Skandal bei "Der Bachelor" 2019: Steht die Gewinnerin schon fest?

Andrej Mangold: "Sie ist jetzt ganz oben auf meiner Liste!"

Steht die Gewinnerin der aktuellen "Bachelor"-Staffel bereits fest? Andrej Mangold, 32, scheint eine klare Entscheidung getroffen zu haben und das schon in Folge vier. Doch wer hat das Herz des Basketballers im Nu erobert?

1. Kuss für Bachelor Andrej

In Woche vier der beliebten Kuppelshow knisterte es gewaltig zwischen Bachelor Andrej Mangold und Kandidatin Jennifer aka Jenny Lange! Bei einem romantischen Einzeldate tauschten die beiden verliebte Blicke aus und kuschelten, bis es schließlich zum 1. Kuss der Staffel kam. Doch die Initiative ergriff nicht der Rosenkavalier, sondern seine Dating-Partnerin.

Ich habe echt versucht, sie (Jenny, Anm. d. Red.) nicht anzuschauen,

ließ Andrej die Situation im RTL-Interview Revue passieren. "Denn ich wusste, wenn ich sie jetzt anschaue, wird es nicht einfacher."

Andrej fühlte sich sichtlich unwohl mit der Situation, dass ganz Deutschland ihm beim Knutschen zusehen kann. Außerdem machte er im Interview deutlich, dass er nicht wisse, wie er damit umgehen soll, wenn er das erste Mädchen küsst. Doch dann sah er der schönen Brünetten in die Augen und es kam zum lang ersehnten Kuss. "Du bist echt wunderschön", flüsterte er Jenny ins Ohr und sah sie mit verliebtem Blick an. 

Am Ende des Tages hat sie mich klar gemacht, den Schuh muss ich mir jetzt anziehen,

scherzte er danach.

 

 

"Jetzt habe ich ein Problem", sagte er zu der 25-Jährigen. "Was denn?", fragte sie überrascht, "Du kannst auch noch richtig gut küssen", antwortete er und zauberte der Tänzerin damit ein Lächeln ins Gesicht. Eines ist sicher: Die 25-Jährige scheint genau Andrejs Typ zu sein. Der 32-Jährige hatte vor Staffelbeginn immer wieder betont, dass er auf dunkelhaarige Mädels stehe, mit denen er lachen kann. Volltreffer!

Im Interview nach dem romantischen Knutsch-Date flossen beim Basketball-Profi sogar Tränen - hat Amors Pfeil direkt in sein Herz getroffen?

 

 

Erobert Jenny Andrejs Herz?

Nach diesem Einzeldate ist jedenfalls klar, dass Jenny beim Bachelor hoch im Kurs steht.

Da muss man jetzt nicht viel drum herumreden, sie ist jetzt ganz oben auf meiner Liste! Mir geht es sehr gut, das ist auch schon lange her, dass ich so eine Nähe gespürt habe,

gestand Andrej unter Tränen. Huch? Der Muskelmann schwebt offenbar schon nach vier Wochen auf Wolke sieben!

Ich habe schon ganz klar Tendenzen entwickelt.

So, so! Für die restlichen Kandidatinnen könnte es also spätestens seit diesem Treffen schwer werden, das Herz des Rosenkavaliers zu erobern"Puh, das wird nicht einfach. Ich werde ja noch in andere Situationen kommen, das ist einfach nur crazy!", erzählte Andrej beunruhigt.


Quelle: MG RTL D

Und auch die verknallte Jenny scheint sich ihrer Sache sicher zu sein: 

Ich konzentriere mich jetzt wirklich nur noch auf den Mann und alle anderen können nach Hause fahren.

Ob die 25-Jährige wirklich die letzte Rose der Staffel in der Hand halten darf, erfahren wir in den kommenden Wochen! Was meinst du: Gewinnt Jennifer die diesjährige Bachelor-Staffel?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Der Bachelor" 2019: Wer ist raus?

Bachelor Andrej Mangold: Psycho-Drama in der Villa

"Der Bachelor": "So dicke Kühe wie dich braucht das TV nicht"

Ex-Bachelor Daniel Völz: Fieser Seitenhieb gegen Andrej Mangold

Was meinst du: Gewinnt Jennifer die diesjährige Bachelor-Staffel?

%
0
%
0