"Bachelorette" 2017: So heiß ist Jessica Paszka

Die attraktive Blondine geht ab 14. Juni in der RTL-Kuppelshow auf Männerfang

Lange wurde spekuliert, jetzt ist es offiziell: Jessica Paszka ist die neue Bachelorette! Und eins ist klar - mit dem TV-Sternchen wird es nicht langweilig werden, denn die 27-Jährige hat große Lust zu flirten und will sich endlich wieder neu verlieben. Ein weiterer Vorteil: Durch ihre Teilnahme beim "Bachelor" 2014 kennt Jessica bereits die andere Seite der Kandidaten und weiß dadurch, wie sie den Männern auf den Zahn fühlen muss, um ihren Traummann zu finden. Bis am 14. Juni endlich der Startschuss fällt, haben wir hier schon mal die heißesten Schnappschüsse der neuen Bachelorette für euch.

Zur Übersicht
Jessica Paszka ist 27 Jahre alt und Unternehmerin. Bekannt wurde das Glamour-Girl 2014 durch ihre Teilnahme beim Damals kam Jessica gerade frisch aus ihrer ersten langjährigen Beziehung und war nach eigener Aussage noch nicht bereit für einen neuen Mann. Das hat sich in den letzten drei Jahren geändert - die 27-Jährige möchte sich endlich wieder verlieben! Jessica hat in der Vergangenheit bereits reichlich Erfahrung im TV gesammelt. So war sie nicht nur Kandidatin beim Schon jetzt ist klar: Die neue Staffel wird heiß! Denn Jessica ist selbstbewusst, steht zu ihren Kurven und geizt nicht mit ihren Reizen. Jessica stellt klar: Wer denkt, dass hinter der hübschen Fassade von Jessica kein toller Charakter steckt, der irrt sich! Wir sind gespannt, welcher Mann am Ende das Rennen machen wird und die letzte Rose von Jessica Paszka bekommt!