Bachelorette Gerda & Keno: Sind sie noch ein Paar?

Beim großen Wiedersehen sprechen sie erstmals über ihren Beziehungsstatus

Bachelorette Gerda Lewis, 26, hat sich entschieden: Keno Rüst, 28, ist ihr Traummann und bekam die letzte Rose! Beim großen Wiedersehen sprachen die TV-Stars zum ersten Mal über ihre Gefühle und gaben ein Beziehungs-Update.

Das gab's noch nie beim “Bachelorette“-Finale! 

Was war passiert? Als Tim eine Rose der "Bachelorette" bekommen sollte, zögerte er. Es folgte ein Cliffhanger. Jetzt ist klar: Tim lehnte die Rose von Gerda ab!

Ich dachte mir, dass wirklich der Punkt gekommen war, wo ich gedacht habe: 'Ich schaff's nicht!' Deshalb habe ich für mich entschieden, dass der Weg jetzt zu Ende ist,

so Tim, der damit zum ersten Halbfinalisten wird, der bei "Die Bachelorette" trotz Final-Ticket aussteigt. Marco, der übriggebliebende Kandidat, wollte die daraus folgende Mitleidsrose ebenfalls nicht annehmen. Damit stand Keno als einzig verbliebener Mann alleine im Finale der "Bachelorette" – das gab es noch nie in der bisherigen Geschichte der RTL-Kuppelshow!

Bachelorette Gerda & Keno: Das ist ihr Beziehungsstatus!

Keno konnte letzendlich das Herz der hübschen Blondine erobern. Als sie ihm in der letzten "Nacht der Rosen" gegenübersteht, kämpft sie mit der Fassung. Gerda ist gerührt, fast den Tränen nahe. Denn endlich kann sie ihm gestehen, was sie schon lange sagen wollte: "Ich habe mich in dich verliebt“.

 

Auf dem Sofa bei "Die Bachelorette - Das große Wiedersehen" trafen einige Ex-Kandidaten und der Finalist zum ersten Mal wieder auf Gerda. Die Kölnerin und ihr Auserwählter lüfteten endlich das Geheimnis zu ihrem bisherigen Beziehungsstatus. Auf die Frage von Moderatorin Frauke Ludowig, ob Gerda und Keno noch ein Paar seien, antwortet die 26-Jährige mit einem breiten Grinsen: 

Ja, wir sind ein Paar!

Danach folgte ein leidenschaftlicher Kuss. Sogar die drei magischen Worte “Ich liebe dich“ seien bei Gerda und Keno schon gefallen. 

 

“Es war eine superkrasse Belastungsprobe für die Beziehung“

Die beiden planen jetzt erstmal einen zweiwöchigen Amerika-Urlaub. Kein Wunder, schließlich mussten sie sich zwei lange Monate vor der Öffentlichkeit verstecken: 

Es war eine superkrasse Belastungsprobe für die Beziehung. Aber wenn man das überstanden hat, freut man sich umso mehr auf die gemeinsame Zeit.

Sogar über das Zusammenziehen sprachen die beiden Frischverliebten: “Früher oder später wollen wir in Köln zusammenziehen“.

Bachelorette Gerda: “Ich liebe dich“

Kurz nach dem großen Finale meldete sich Gerda via "Instagram" zu Wort. Sie postete ein gemeinsames Foto von sich und ihrem Auserwählten und schrieb dazu: “Ich habe mich in dich verliebt. Nicht nur in dein Aussehen, sondern auch in deine Art. Ich liebe dich“.

 

Und auch Keno postete den selben süßen Schnappschuss: “Nicht das Ende, erst der Anfang“, so der 28-Jährige. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

“Die Bachelorette“: Mega-Zoff beim großen Wiedersehen

"Bachelorette" Gerda Lewis: Mega-Skandal um Favorit Keno

 

Hat Gerda die richtige Entscheidung getroffen?

%
0
%
0