Bachelorette-Jan kopiert Paul Janke: Jetzt spricht der Ur-Bachelor!

Ob Bachelorette Nadine Klein auf das Janke-Double steht?

Kommt Jan Elsigk, 24, etwa so bei Bachelorette Nadine Klein, 32, an? Schon ab der ersten Sekunde stellte sich Jan als Paul-Janke-Double vor – der zweite Bachelor im deutschen TV. Doch was sagt Paul eigentlich zur Kopie? OK! hat er es erzählt...

Paul Janke: "Da stehe ich drüber"

Der Ur-Bachelor ist tiefenentspannt, wenn er den Namen "Jan" hört. Er sieht in dem Spaßvogel keinen Konkurrenten:

Da stehe ich drüber. Außerdem kopiert er mich ja nicht wirklich,

erzählte Paul im Interview mit OKmag.de. Und ein 3-Tage-Bart und ähnliche Haare würden noch lange keinen Janke ausmachen. Es gibt eben nur einen wahren Ur-Bachelor, oder Paul?

"Jeder ist ersetzbar"

Jeder ist ersetzbar! Da sollte sich keiner zu wichtig nehmen. Ich freue mich, wenn ich als Ur-Bachelor wahrgenommen werde, aber man sollte sich nichts darauf einbilden.

Kommt die Paul-Kopie bei Nadine Klein an?

Paul ist beim Thema Kuppelshow der absolute Experte und weiß, worauf es ankommt. Der größte Fehler bei Jan: Er spiele nur eine Rolle.

Man sollte immer authentisch sein und so sein, wie man sich gut fühlt,

so Paul. Außerdem stehe der Altersunterschied der Liebe im Weg: "Er ist deutlich jünger als Nadine – das könnte auf jeden Fall ein Problem darstellen." 

Heute Abend wird sich zeigen, ob Paul Janke mit seiner Vermutung recht hat.

Was meinst du? Gib deine Stimme in unserem Voting ab.

 

 

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Glaubst du, dass Jan heute eine Rose bekommt?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links