„Die Bachelorette“: Jessica Paszka macht heimlichen Treuetest!

Die Single-Dame schleust eine sexy Gärtnerin in die Männer-Villa ein

Aufgepasst! Konkurrenz für Jessica Paszka, 27. In der heutigen Episode von „Die Bachelorette“ (Mittwoch, 28. Juni) bekommen die Männer in der Villa Besuch von einer attraktiven Gärtnerin. Natürlich handelt es sich dabei nicht um einen Zufall - die brünette Schönheit ist eine Freundin von Jessica und soll die Kandidaten in puncto Treue testen.

Sexy Besuch in der Männervilla

Was passiert, wenn 14 testosterongeladene Männer, die seit Tagen von der Außenwelt abgeschottet in einer Villa leben, plötzlich auf eine hübsche Frau treffen? Diese Frage wird sich spätestens heute Abend klären, wenn Jessica Paszka in der dritten Episode von „Die Bachelorette“ die verbliebenen Kandidaten mit einem heimlichen Treuetest überrascht.

Natürlich besucht nicht ohne Grund eine sexy Gärtnerin die Männervilla, die dann auch noch rein zufällig deutsch spricht. Alles ein abgebrühter Plan, den Jessica zusammen mit ihrer guten Freundin Nina ausgeheckt hat, die anschließend undercover bei den Männer eingeschleust wird.

Lockvogel Nina: „Als ob die Jahre keine Frau gesehen hätten“

Als ich reingekommen bin, da war natürlich jeder gleich so ‚Woooow, eine Frau‘. Als ob die irgendwie Jahre keine Frau gesehen hätten,

verrät Spionin Nina im Interview mit RTL.

Und auch die Herren in der Villa sind im ersten Moment sprachlos. Einige Kandidaten wittern sogar, dass bei der Sache etwas nicht stimmen kann. „Man kann uns doch hier keine Porno-Darstellerin als Gärtnerin schicken“, platzt es aus Niklas heraus.

Auch wenn die Aktion ziemlich gemein ist, steckt eine ernste Intention der Bachelorette dahinter:

Du bist mein Lockvogel für die Männer. Mir ist es wichtig zu sehen, ob sie auf Flirt-Kurs sind.

Alex startet ein Flirt-Manöver

Und natürlich springt auch der ein oder andere Mann auf den attraktiven Lockvogel an. Der flirtfreudige Alex nutzt die Gelegenheit sofort aus und bietet Nina einen Platz neben sich an: „Darfst dich auch setzen“. Es folgt sogar ein Kompliment für ihre schönen, blauen Augen.

Oh, oh! Was Jessica wohl dazu sagen wird?

Laut Psychologin Silvia Fauck begehen Männer jedoch keinen schweren Fehler, wenn sie während der Dating-Phase an mehreren Frauen gleichzeitig Interesse zeigen - ganz im Gegenteil!

Wenn ich in der Dating-Phase bin, kann ich so viele Personen daten wie ich möchte. Das hört auf in dem Moment, in dem man Sex hatte, oder sich versprochen hat, du und ich wir sind ein Paar. Dann ist die Dating-Phase vorbei, dann sind wir ein Paar. Vorher kann jeder machen, was er möchte,

so die Beziehungs-Expertin gegenüber RTL.

Wie die Männer reagieren, wenn sie von dem heimlichen Treuetest erfahren und ob ihr Verhalten Jessica bei ihrer Entscheidung beeinflussen wird, sehen wir heute Abend, um 20:15 Uhr bei RTL.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Findest du es okay, dass einige Männer schwach geworden sind und fremdgeflirtet haben?

%
0
%
0