Dschungelcamp-Star Prince Damien: Damit hat niemand gerechnet

"Ich habe zu hohe Ansprüche"

DSDS-Sternchen Prince Damien, 29, kämpft bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" um die Dschungelkrone. Im RTL-Interview packte er ein pikantes Detail aus, das seine Fans überraschen dürfte …

Prince Damien: "Für mich ist es wie ein bezahlter Urlaub"

Kaum eine Show polarisiert mehr, sorgt mehr für Ekel und zwingt die Promis bei den Prüfungen so erbarmungslos in die Knie wie im Dschungelcamp. Für die Prüfungen hat sich Prince Damien schon vor Show-Start einiges vorgenommen:

Ich habe noch nie eine Schabe oder so lebendig gegessen, ich werde mich da einfach reinfallen lassen, mir tut es natürlich leid für die Tiere, aber man muss da halt durch. Also, wir wollen ja viele, viele Sterne gewinnen und ich will unser Team natürlich nicht hängen lassen.

Lebende Tiere kommen in dieser Staffel zum Glück nicht auf die Teller. Während Damien im Dschungel in die Vollen geht und ordentlich jetzt Mut beweist, ist er in anderen Lebensbereichen ganz schön schüchtern. Er überrascht mit dieser Aussage …

 

"Ich hatte noch nie eine richtige Liebesbeziehung"

Ja, richtig gelesen. Prince Damien ist nach eigener Aussage "Single as fuck". Der Musiker steht auf Männer und Frauen, aber geklappt hat es mit der Liebe bisher leider nicht:

Ich hatte noch nie eine richtige Liebesbeziehung. Meistens scheitert es wahrscheinlich an mir. Entweder ich bin nicht so romantisch oder ich habe zu hohe Ansprüche. Leute, in die ich mich verliebe, wollen dann meistens nichts von mir und wollen mich nur als Freund haben,

plauderte er im Gespräch mit RTL aus. Mehr zum Dschungel ab 22:15 Uhr auf RTL oder jederzeit auf TVNOW.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Dschungelcamp-Star Dr. Bob in Angst: "Hoffe, dass mein Haus nicht abbrennt!"

Daniela Büchner: Deshalb geht sie wirklich ins Dschungelcamp