Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Dschungelcamp: Wird Jenny Frankhauser zur Läster-Queen?

Schon bevor die Show anfängt, teilt sie gegen Daniela Katzenberger aus

Das Dschungelcamp hat noch nicht mal angefangen, da fährt Jenny Frankhauser, 25, schon die Krallen aus. Auf dem Weg nach Brisbane erklärt sie, dass der Streit mit Schwester Daniela Katzenberger, 31, noch lange nicht zuende ist.

„Ich weiß nicht, ob ich so was jemals verzeihen kann“

Jenny Frankhauser zieht ins Dschungelcamp ein. Doch schon bevor sie die lange Reise nach Australien antritt, packt sie ihre spitze Zunge aus. Und die richtet sie gegen Schwester Daniela Katzenberger, mit der sie schon länger keinen Kontakt mehr hat. Gegenüber RTL sagte sie:

Es ist viel ernster, denn hier geht es nicht um irgendeinen Kinderstreit.

Sie wisse nicht, ob sie ihrer Halbschwester jemals verzeihen könne. Sie sei sowohl stur als auch nachtragend und werde möglicherweise für immer sauer sein.

Sophia Vegas rät Jenny Zurückhaltung

Mama Iris Klein fliegt zur Unterstützung mit nach Australien. Sie rät ihr, nicht zu viel zu Lästern. Und auch ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin Sophia Vegas meint:

Die Schwester von der Katzenberger wird ganz gezielt ihre Schwester nutzen, um stattzufinden.

Doch sie solle versuchen, sich mit Lästereien zurückzuhalten, da sie keinen Erfolg haben würde, „wenn sie scheiße über ihre Schwester redet, so wie sie's gemacht hat“.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!