Dschungelcamperin Daniela Büchner: Suizid-Beichte

Trauriges Geständnis im Dschungelcamp

Das Dschungelcamp ist gerade erst angelaufen und schon gleich zu Beginn packte Daniela Büchner, 41, über die schwerste Zeit ihres Lebens aus und gestand, dass sie nach dem Tod von Ehemann Jens Büchner (†49) sogar über Selbstmord nachdachte.

Darum ist Daniela Büchner im Dschungelcamp

Sie hat es ihrem Mann versprochen: Danni Büchner ist in diesem Jahr Kandidatin bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und kämpft sich seit nun schon knapp vier Tagen durch Dschungelprüfungen, Zickenzoff und Co. Die Auswandererin gestand schon vor Show-Start, dass sie nicht nur wegen des Geldes, sondern vor allem auch für ihren verstorbenen Mann in den Dschungel zieht.

Auch Jens Büchner, der im November 2018 völlig unerwartet an Lungenkrebs starb, hatte 2017 am Dschungelcamp teilgenommen und kämpfte sich damals sogar auf den sechsten Platz. Seine Witwe will nun die gleichen Schritte gehen, um den Tod des beliebten "Goodbye Deutschland"-Stars aufzuarbeiten. Sogar im gleichen Bett soll die 41-Jährige schlafen.

Sie dachte über Suizid nach

Logisch, dass die Situation emotional nicht einfach für Daniela Büchner ist. Schon gleich zum Dschungelcamp-Start brachen bei der Fünffach-Mama alle Dämme. Wie schlecht es ihr im letzten Jahr aber wirklich erging, das ahnte aber wahrscheinlich niemand. Zu Show-Beginn machte sie gegenüber RTL ein erschreckendes Geständnis: Danni dachte sogar über Selbstmord nach!

Ich saß manchmal im Auto, hab meine Kinder in den Kindergarten gebracht und hab gedacht 'Okay, die nächste Mauer gehört mir.' Ich wollte bei Jens sein,

so die Dschungelcamperin.

Das Einzige, was ihr in solch finsteren Momenten half, war der Gedanke an ihre fünf Kinder: "Wo kommen meine Kinder dann hin?", habe sich Daniela Büchner bei den geschilderten Suizid-Gedanken gefragt.

Danni ist sich sicher: Jens steht ihr bei

Die Witwe ist sich sicher, dass der Entertainer ihr im Dschungelcamp zur Seite steht: "Ich weiß, er wird mir beistehen. Ich werde auch nicht aufgeben, weil: Er hat mir seinen Mut gegeben und deswegen ziehe ich das jetzt durch."

Einfach hat es Daniela Büchner im australischen Dschungel aber nicht, denn bislang wurde sie von den Zuschauern in jede Dschungelprüfung gewählt ...

Wie es für Danni und die übrigen zehn Kandidaten weitergeht, das sehen wir heute Abend (13. Januar), um 22:15 Uhr bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" auf RTL und bei TVNOW.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Daniela Büchner & Anastasiya Avilova: Riesen-Zoff wegen IHM!

Daniela Büchner: Deshalb geht sie wirklich ins Dschungelcamp