Felix van Deventer im Dschungelcamp: Das sagen seine GZSZ-Kollegen

Iris Mareike Steen äußert sich exklusiv gegenüber OKmag.de

Er überrascht mit seiner Dschungelcamp-Teilnahme: GZSZ-Schauspieler Felix van Deventer, 22. In der Serie spielt er die Rolle von Teenie Jonas Seefeld. Das Image will er jetzt in Australien ablegen. Doch was sagen eigentlich seine Kollegen dazu?

Felix van Deventer: Wird er Dschungelkönig 2019?

GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt machte es 2015 im Dschungelcamp vor und belegte sogar den zweiten Platz! Jetzt will Kollege Felix van Deventer nachziehen – und im besten Fall die Busch-Krone mit nach Hause nehmen. Auch wenn die Camper und das gesamte Format im Netz oft kritisch beäugt werden, hat Felix schon jetzt den Rückhalt seiner Fans:

Ich finde dich mega. Du schaffst das. Bleib einfach du selbst.

Du rockst das Camp und wirst dir die Dschungelkrone krallen,

 

 

Hau rein und zeig allen, wie es geht,

Mein Favorit bist ganz klar du,

freuen sich die Instagram-User. Aber was sagen eigentlich Felix‘ GZSZ-Kollegen zum Abenteuer in Australien?


Quelle: dpa

Klare Meinung von Iris Mareike Steen zu Felix‘ Campteilnahme

"Go, Baby, go! Ich denke an dich", unterstützt Niklas Osterloh seinen Serien-Kumpel. "Felix van Deventer muss man mit seiner Art einfach lieb haben. Eigentlich müsste er einen eigenen Channel bekommen. Er kann soooo witzig sein - ob freiwillig oder unfreiwillig", sagt Serien-Mutter Eva Mona Rodekirchen gegenüber RTL über ihren "Sohn". Und auch Schauspiel-Partner Clemens Löhr drückt die Daumen: "Von seiner Art her, lieb und lustig, wie er nun mal ist, hat er alle Chancen King im Dschungel zu werden. Wenn ihm nur nicht seine Empfindlichkeit, was Insekten (vor allem fliegende) angeht, dazwischen kommt. Oder sein Ekel vor dem ein oder anderem Känguru-Anus. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt - toi, toi, toi!"

Hinter Felix steht auch GZSZ-Schwester Iris Mareike Steen steht voll und ganz hinter dem Blondie. Gegenüber OKmag.de sagte sie:

Ich bin überzeugt davon, dass er sehr weit kommen wird und wünsche ihm natürlich riesig doll, dass er gewinnt. Felix hat so sehr Lust auf das Abenteuer und wird alles geben. Außerdem ist er ein wahnsinnig lieber und lustiger Kerl und das werden die Zuschauer auch sehen. Es ist schön, dass er das zeigen darf. Ich freue mich darauf, ihm die Daumen zu drücken.

Bei so viel Unterstützung kann doch nichts mehr schiefgehen, oder Felix? Wir sind gespannt! Am 11. Januar um 20:15 startet der Kakerlaken-Wahnsinn bei RTL.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Felix van Deventer: Genug von GZSZ!

Evelyn Burdecki über Domenicos Beziehungs-Lüge: "Super durchgeplant!"

Dschungelcamp 2019: Mega-Zoff vor Show-Start

Glaubst du, Felix könnte Dschungelkönig werden?

%
0
%
0