Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Patrick Nuos Bruder Simon redet über die Pornosucht

Exklusiv in OK!: Erst nach der Heilung sprachen die beiden intensiv darüber

Im "Dschungelcamp" beichtete Patrick Nuo, 30, vor Millionen Zuschauern seine Sex-Film-Sucht: "Was für andere Alkohol und Heroin war, waren für mich Pornos.“ Mittlerweile ist der Sänger geheilt.

Wir sprachen jetzt mit seinem jüngeren Bruder Simon. Dieser erzählt OK! von dem Moment, als er die Sammlung von Patrick entdeckte. "Okay, das ist jetzt ein bisschen intensiver als das normale Gucken“, habe er gedacht. 

Während der Sucht war Patricks "Hobby" kein Thema zwischen den beiden. "Als dann alles vorbei war, haben wir sehr intensiv darüber diskutiert“, berichtet er.

Was es noch über den einstigen "DSDS"-Juroren zu erfahren gibt, verrät Simon in der neuen OK! - ab Mittwoch, dem 23. Januar, im Handel.