Florian Silbereisen als neuer DSDS-Juror: "Absolute Wunschbesetzung"

Der Schlagerstar nimmt Xavier Naidoos Platz ein

Damit hat wohl niemand gerechnet: Florian Silbereisen, 38, wird zum neuen Gesicht in der DSDS-Jury. Neben Dieter Bohlen, 66, Pietro Lombardi, 27, und Oana Nechiti, 32, wird nun auch der Schlagersänger Platz nehmen. Wer wirklich hinter dieser Entscheidung steht und was der Poptitan von dem Klubbb3-Sänger hält ...

Xavier Naidoo: Rassistische Videos stellen DSDS-Jury auf den Kopf

Mit seinen fremdenfeindlichen Videos verspielte sich Xavier Naidoo jegliche Chancen auf seinen TV-Job bei "Deutschland sucht den Superstar". RTL schmiss den Sänger sofort aus der berühmten Jury. Seine ehemalige Kollegin Oana Nechiti könne es selbst nicht wahrhaben. Die gebürtige Rumänin schreibt auf ihrem "Instagram"-Profil: "(Ich, Anm. d. Red.) würde gerne erst persönlich mit Xavier sprechen, bevor ich mich öffentlich dazu äußere."  Jury-Chef Dieter Bohlen hingegen findet klare Worte:

Wir machen hier eine Unterhaltungssendung und da geht es um Unterhaltung, nicht um Hass oder irgendwelche Hetze.

Schnell wurden allen klar, dass ein Nachfolger gefunden werden musste. Nach wenigen Tagen kursierte das Gerücht, Michael Wendler könnte es in die Jury schaffen. Doch der Poptitan hat schnell klargestellt, dass dies eine Falschmeldung sei. Jetzt soll es endlich Gewissheit geben: Florian Silbereisen wird Teil der Castingshow-Jury.

Mehr zu "Deutschland sucht den Superstar":

Florian Silbereisen bei DSDS: So reagiert Dieter Bohlen

Ab morgen (21. März) wird Florian bereits neben seinen DSDS-Kollegen sitzen. Von der Liveshow bis zum Live-Finale am 4. April soll der Moderator die Kandidaten auf ihrem Weg begleiten, so heißt es in einer Pressemeldung von RTL. Dieter Bohlen ist schon mal hin und weg von seinem neusten Mitarbeiter:

Jetzt habe ich Goldene Platten, Platin Platten und sogar einen Silbereisen! Besser geht's doch nicht!,

erklärt er in einem Video auf seinem "Instagram"-Account. Es sei seine "absolute Wunschbesetzung". Er schätze Florian vor allem wegen seiner Professionalität. Außerdem sollen sich die Zwei hervorragend verstehen. Es könne "nur super geil werden", so der 66-Jährige. Gegenüber "vip.de" gibt er zudem preis, dass er mehrere Tage dafür gekämpft habe, damit der Schlagerstar es in Dieters Reihe schaffe. "Das war auch gar nicht einfach." Die Fans der Show können sich also auf geballte gute Laune freuen. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hallo bei #dieterstagesschau . Der neue Juror bei DSDS ist .... #anzeige

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen) am

 

Florian selbst ist ebenfalls überglücklich über seinen neuen Job. RTL berichtet der Ex-Freund von Helene Fischer, dass Dieter ihn persönlich darum gebeten habe, kurzfristig einzuspringen. 

Gerade in Zeiten wie diesen, muss man zusammenhalten und aushelfen, wo man kann und gebraucht wird. Ich muss sagen, ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung,

verrät der sympathische Schlagersänger in einer Videobotschaft.

Was meinst du zu Xaviers Nachfolger? Stimme in unserem Voting ab!

 

Was hältst du von Xaviers Nachfolger?

%
0
%
0
%
0