Das war zu viel Neid: Team Thomas verliert gleich zwei Mädchen bei "GNTM"

Jennifer wurde von Eifersucht fast zerfressen und auch Laura musste gehen

Das hat nicht gereicht: Jennifer ist bei GNTM raus! Auch Laura musste ihre Sachen packen ... Beide Juroren mussten bereits Mädchen gehen lassen ...

Wir lieben "Germany's Next Topmodel"! Die aktuelle Staffel ist ein buntes Potpourri aus wirklich hübschen Mädchen, die es auch in der normalen Modelwelt schaffen könnten  - und vielen, oft übertriebenen Gefühlen. Auch Jennifer, 17, aus Team Thomas Hayo lieferte gestern ab: Allerdings nicht ihr bestes Können, sondern Neid bis zum Abwinken. Danach folgte das Aus.

Das ist keine Supermodel-Attitude

Man könnte denken, in der Welt der Supermodels ginge es hinter der großen Bühne zu wie im Hühnerstall mit Eifersuchtsattacken, wohin das Auge reicht. Doch das stimmt nicht!

Die meisten Laufsteg-Damen können es sich nicht erlauben, unangemessene Gefühle zu zeigen und müssen sich höchst professionell verhalten, um auch den nächsten Job an Land zu ziehen.

Deshalb ist es nicht unbedingt verwunderlich, dass Jennifer aus Team Hayo gestern bei "GNTM" ihre Sachen packen musste. Die Blondine fiel in der Folge besonders auf: Nach einem Casting für ein Modemagazin, das unter anderem auch Fata für sich gewinnen konnte, ging es komplett nach hinten los ...

Es wurde gestänkert und gelästert. Bis dahin hatte sich bereits eine kleine Feindschaft zwischen Jennifer und ihrer Team-Kollegin gebildet, die das nicht ganz so nachvollziehen konnte. Doch es wurde noch schlimmer:

Warum Fata bloß den Job bekommen hat, das konnte Jennifer absolut nicht verstehen. Sie selbst wolle doch auch nur einmal einen Job haben. Die 17-Jährige dachte sogar daran, alles hinzuwerfen.

Und raus bist du!

Der Neid entwickelte sich dann zu solch einer großen Sache - Jennifer war gar nicht mehr herunterzuholen von ihrem hohen Ross und sorgte für schlechte Stimmung und einige Tränen.

Wenn sie ein Boxsack wäre, würde der Boxsack nicht überleben,

so die Schülerin ungehemmt.

Die späte Quittung für die derart hochgekochte Emotion: Ihr Platz im Team Hayo ist weg. Auch Laura aus demselben Team darf nun nicht mehr weiter an der TV-Model-Welt teilhaben, zum Unverständnis aller Mädchen.

Schließlich hat die 16-Jährige eigentlich einschlägige Erfahrung im Model-Biz, niemand hätte wohl mit diesem Aus gerechnet. Jasmin wollte deswegen sogar kurz das Handtuch werfen, entschied sich dann aber glücklicherweise doch noch um.

Nächste Woche geht's weiter!

Seht hier ein Video von Model-Mama Heidi Klum:

 

 

Kannst du die Entscheidung der Jury nachvollziehen?

%
0
%
0
%
0