GNTM-Saskia: Schwangerschaft erst zwei Stunden vor Geburt bemerkt

Die "Germany's next Topmodel"-Kandidatin wurde mit 16 überraschend Mutter

Junges Mutterglück: Saskia mit ihrem zweijährigen Sohn Ben  Die 18-Jährige wird in der neuen Staffel von GNTM versuchen Heidi Klum, Thomas Hayo (links) und Michael Michalsky von sich zu überzeugen. 

Die 11. Staffel von "Germany's next Topmodel" ist noch nicht mal gestartet, da sorgt eine Kandidatin mit ihrer emotionalen Geschichte schon für Aufsehen: Saskia, 18, aus Hannover ließ sich mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus einliefern - ohne zu wissen, dass sie schwanger war. Zwei Jahre liegt dieses Schock-Erlebnis nun zurück ...

"Zwei Stunden später war mein Kind da"

Neun Monate trug Saskia ein Baby im Bauch, ohne den leisesten Hauch einer Ahnung. Im Gespräch mit ProSieben erinnert sich die hübsche GNTM-Kandidatin an die Stunden, die ihr Leben verändern sollten: 

Ich bin mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus gekommen, weil ich dachte, ich hätte etwas mit meinem Magen. Und zwei Stunden später war mein Kind da. Das war erst mal ein sehr großer Schock. 

Saskia wurde mit gerade einmal 16 Jahren völlig unverhofft Mutter - ein Erlebnis, das sicherlich erst einmal eine Weile braucht, bis es verarbeitet werden kann. Trotz dieser überraschenden Wende in ihrem Leben, ist Saskia glücklich, wie alles gekommen ist. "Mein Freund und ich freuen uns total, dass wir ihn haben."

Wird Saskias Traum jetzt wahr?

Ben heißt der süße Wonneproppen, der das Leben des Nachwuchs-Models gehörig auf den Kopf stellen dürfte. Unterstützung erhält die 18-Jährige durch ihren Freund und Vater des Kindes, mit dem sie seit vier Jahren zusammen ist. Aber auch Saskias Familie stehe hinter ihr, wie sie im Interview weiter erzählt. 

Doch so glücklich die junge Mutter mit ihrer kleinen Familie auch ist, für Saskia ist es jetzt an der Zeit, ihren lang gehegten Traum in die Tat umzusetzen: "Germany's next Topmodel" werden! Schon lange hätte sie mit ihrer besten Freundin ausgemacht, an der Castingshow teilzunehmen, jetzt endlich ist die Zeit gekommen.

Wie sich Saskia und ihre Konkurrentinnen schlagen werden? Ab dem 4. Februar, 20:15 Uhr auf ProSieben werden wir es erfahren.

Seht hier ein Video von Heidi Klum: