GNTM-Umstyling: Kandidatin Helena steigt aus!

Model-Mama Heidi Klum muss sich auf eine Menge Diskussionen einstellen

Geschockte Kandidatinnen, dicke Tränen und eine Menge Diskussionen - das kann nur eins bedeuten: das große Umstyling steht bei "Germany's next Topmodel" an. Jedes Jahr sorgt der Frisurbesuch erneut für eine Menge Aufregung bei den Nachwuchsmodels und so auch in der heutigen Folge (2. März). Nicht jede der zwanzig verbliebenen Kandidatinnen kann sich auf ihre neue Frisur freuen - ganz im Gegenteil: Carina, 19, droht damit, die Sendung zu verlassen und Kandidatin Helena, 18, aus "Team Thomas" setzt sogar noch einen drauf und macht Ernst: Sie steigt tatsächlich aus!

Schnipp, schnapp, Haare ab

"Ich fänd' das super, wenn wir echt mal eine Folge des Umstylings haben und keiner weint! Das wäre mal echt was!", so Heidi Klum kurz bevor die Stylisten erstmals ihre Scheren ansetzen, doch da hat sie die Rechnung ohne ihre Schützlinge gemacht. Jährlich ist das große Umstyling ein Highlight bei "Germany's next Topmodel" und mindestens ein Mädchen sorgt mit dicken Tränen und heißen Diskussionen für eine Menge Aufregung. Schon vergangenes Jahr weigerte sich GNTM-Siegerin Kim Hnizdo anfangs, sich von ihrer blonden Mähne zu trennen, doch am Ende siegten die Juroren und das Model bekam einen radikalen Kurzhaarschnitt.

Michael Michalsky genervt: "It's a big Drama"

Logisch, dass das große Umstyling auch in diesem Jahr wieder für eine Menge Drama sorgt. Als wäre die spärlich eingerichtete "Villa" nicht schon schlimm genug für die Mädels, muss so manch eine Kandidatin auch noch verkraften, dass sie sich von ihren geliebten Haaren trennen muss. Nach erster Euphorie, fließen schon bald dicke Tränen.

Die 18-jährige Lynn aus "Team Thomas" ist alles andere als begeistert vom Umstyling:

Digga, ich mach mir keine verfi**te Kurzhaarfrisur,

schimpft das Nachwuchs-Model. Die 18-Jährige weigert sich strikt, will wissen, was für eine Frisur die Model-Mama für sie vorgesehen hat. Doch Heidi bleibt streng: "Du kannst auch gerne gehen!" Das hat gesessen und zeigt offenbar Wirkung, denn am Ende lässt Lynn das Umstyling über sich ergehen.

Großer Schock: Helena verlässt GNTM

Kandidatin Carina gerät beim Umstyling an ihre Grenzen, denn eine Kurzhaarfrisur ist für die 19-Jährige ein absolutes No-Go. Schon bevor die Frisörin überhaupt die Schere ansetzt, bricht das Nachwuchs-Model in Panik aus, hat offensichtlich Angst um ihre langen Haare. Michael Michalsky versucht zu besänftigen: "Vertrau uns!", versucht er Carina zu ermutigen, doch die stellt sich quer: "Nein, dann muss ich halt die Show verlassen!"

Doch es kommt noch viel dicker: Helena aus "Team Thomas" weigert sich völlig, droht ebenfalls damit, "Germany's next Topmodel" zu verlassen:

Ich mach's nicht, ich weiß nicht was kommt...Ich bin nah dran auszusteigen... Ich habe sie [meine Haare, Anm. d. Red.] mal kurz gehabt, ich hab sie gefärbt, ich hatte schon ganz viel und ich habe mich nie so wohl gefühlt wie jetzt,

so die 18-Jährige.

Am Ende entscheidet sich Helena tatsächlich für ihr GNTM-Aus! Ein riesiger Schock für Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky, doch das Nachwuchs-Model ist sich sicher, dass es die richtige Entscheidung war: "Ich hätte das von Anfang an sagen sollen. Ich bin glücklich!"

 

 

 

 

Damit hat wohl niemand gerechnet. Kannst du verstehen, dass Helena bei "Germany's next Topmodel" ausgestiegen ist? Stimme unten ab!

"Germany's next Topmodel", immer donnerstags, 20:15 Uhr auf "ProSieben".

Kannst du Helena verstehen?

%
0
%
0