Heidi Klum am GNTM-Set: Läster-Attacke!

Kandidatin Laura wird zur Zielscheibe

Heidi Klum, 46, sagt, was sie denkt! Am GNTM-Set feuerte sie jetzt gegen ein Mädchen ...

Laura versagt beim GNTM-Shooting

In der vergangenen "Germany’s next Topmodel"-Folge (2. Februar) stand für Heidi Klums Mädchen jede Menge Action auf dem Plan. Beim großen Fotoshooting mussten die Girls in die Luft springen, während im Hintergrund Flammen aufgingen. Ganz schön heiß! Jede Kandidatin hatte nur drei Versuche – jeder Schuss musste also sitzen. Nachwuchsmodel Laura hatte da so ihre Probleme. "Es ist nicht so kraftvoll. Da geht noch mehr", urteilte Heidi Klum. War die Model-Mama schon vor dem Shooting voreingenommen?

Mehr zu "Germany's next Topmodel":

 

Heidi Klum am Set: Läster-Attacke!

In einem grünen Latex-Dress stolzierte Laura zum Casting-Set. "Fühlst du dich wie eine Superheldin?", fragte Heidi ihren Schützling. "Ja, auf jeden Fall. Ich streng mich an", so Laura. Hinter ihrem Rücken sagte Heidi dann:

Die schleimt sich immer so ein bisschen ein bei mir.

Autsch! Gut, dass Laura DAS nicht gehört hat. Nach dem misslungenen Shooting schoss Heidi Klum erneut gegen ihre Kandidatin: "Ja, sie ist immer ein bisschen übernett. Vielleicht will sie das ein bisschen rausreißen so, weil das mit dem Shoot nicht so gut funktioniert. Ich weiß es auch nicht, aber irgendeine Strategie steckt dahinter." Aber auf diese Strategie hatte Heidi keine Lust. Sie schickte Laura nach Hause.

Was sagst du zu Lauras Exit? Gib deine Stimme in unserem Voting am Ende des Artikels ab.

Was sagst du zu Lauras Exit?

%
0
%
0
Themen