Mega-Fail bei GNTM: ProSieben enthüllt Finalistinnen zu früh

Fernsehsender spoilert das große Model-Finale

Seit der gestrigen Folge (23. April) wissen wir nicht nur, wer zu den Top Acht gehört, sondern kennen vielleicht schon die diesjährige Siegerin von "Germany's Next Topmodel". Ein Social-Media-Profil des Senders soll schon jetzt den angeblichen Finalistinnen gratuliert haben ...

Peinlicher Patzer im Netz: ProSieben freut sich zu früh

In drei Wochen soll das große Finale der 15. Staffel von "Germany's Next Topmodel" stattfinden. Die Spekulationen darum, wer ins Finale einziehen darf, werden immer heißer. In Folge 13 musste Kandidatin Vivian ihre Sachen packen. Schade, für die 21-jährige Münchnerin ist der Traum vom Gewinnertitel Geschichte.

Übrig bleiben die Top-8-Kandidatinnen: Anastasia, Jacky, Larissa, Lijana, Maribel, Maureen, Sarah P. und Tamara. Im Finale dürfen am Ende nur noch vier Mädels um den Gewinn kämpfen und die Namen dieser Vier soll ProSieben gestern Abend aus Versehen veröffentlicht haben. Drei Wochen vor dem Finale soll also schon längst bekannt sein, wer im pompösen Show-Finale ins Rennen geht. 

Mehr zu GNTM:

GNTM-Finale ohne Favoritin Jacky? 

Auf dem "Twitter"-Profil des Fernsehsenders war kurzzeitig ein Post zu sehen, in dem die Produktion den Finalistinnen gratuliert. Schnell soll der Fauxpas gelöscht worden sein, doch einige User waren schnell und machten einen Screenshot des Beitrags. Auf dem Bild, das der Account mit seinen 1,8 Millionen Followern am Donnerstagabend geteilt hat, sind Lijana, Tamara, Sarah P. und Anastasia zu sehen. Darunter prangt der Satz: "Glückwunsch zum #GNTM Finale".

Kurze Zeit später wurde der Fehler korrigiert und das eigentlich geplante Bild der "Top Acht" wurde gepostet. Der Patzer sorgte für einige Lacher im Netz, doch Fans der Modelshow waren entsetzt: Warum ist Jacky nicht dabei? Die 21-Jährige glänzte in den vergangenen Folgen: Gleich zwei Jobs in Folge sowie das Lob von GNTM-Chefin Heidi zeichneten Jacky aus. 

Kritische Zuschauer sind der Meinung, dass es sich bei dem Foto um ein Fake handeln müsse. So schreibt ein User: "Nee, Jacky kommt safe ins Finale."  Wer tatsächlich ins Finale einziehen darf, werden wir spätestens in zwei Wochen erfahren.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jacky ∞ (@jacky.gntm2020.official) am

Für wen würdest du dich am meisten im Finale freuen?

%
0
%
0
%
0
%
0
Themen