Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Baby-Überraschung bei "Let's Dance": Isabel Edvardsson ist schwanger

In der vierten Show machte die Profi-Tänzerin ihre Schwangerschaft unter Tränen öffentlich

Sie sorgte für den Gänsehaut-Moment des Abends: Unter Tränen verkündete Isabel Edvardsson ihr vorzeitiges ... der süße Grund: Isabel Edvardsson ist zum ersten Mal schwanger. Auch für ihre Für Isabel Edvardsson war der Paso Doble gemeinsam mit Promi-Kandidat Maximilian Arland damit ihr letzter Tanz in der 10. Staffel von Für Isabel Edvardsson und Ehemann Marcus Weiß ist es der erste gemeinsame Nachwuchs.

"Let's Dance" sorgte gestern Abend (7. April) für ein Wechselbad der Gefühle: Leidenschaftliche Rhythmen, ein gefühlvoller Contemporary und ein Punkte-Rekord sorgten für große Emotionen. Anni Friesinger, 40, konnte weder Jury, noch Zuschauer von sich überzeugen und musste die RTL-Tanzshow verlassen. Doch das war nicht das einzige "Let's Dance"-Aus des Abends: Kurz vor Schluss ließ Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson, 34, die Bombe platzen und verkündete ihr vorzeitiges Aus. Der Grund: die hübsche Blondine erwartet ihr erstes Kind.

Baby-Sensation bei "Let's Dance"

Es war DIE Sensation des Abends und ließ alle Performances der prominenten "Let's Dance"-Kandidaten in den Hintergrund rücken: Zwar konnten Isabel Edvardsson und Maximilian Arland die Jury mit ihrem Rumba zu "Up Where We Belong" von Joe Cocker nicht überzeugen, doch die 34-Jährige hatte trotz Kritik und mageren 10 Punkten am Ende allen Grund zum Strahlen.

Isabel Edvardsson verkündet Schwangerschaft

Der Grund: Isabel Edvardsson ist schwanger. Die hübsche Schwedin und ihr Ehemann Marcus Weiß erwarten zum ersten Mal gemeinsamen Nachwuchs. Kurz vor der großen Entscheidung, ließ die 34-Jährige unter Tränen die Baby-Bombe platzen:

Das ist meine letzte Show in der Staffel. Ich hätte nie gedacht, dass die zehnte Staffel für mich so enden wird. Ich liebe meinen Mann Marcus. Ich habe den besten Mann der Welt. Marcus und ich werden bald nicht mehr alleine sein, sondern zu dritt.

Vorzeitiges "Let's Dance"-Aus

Mit dieser rührenden Baby-News sorgte Isabel Edvardsson für DEN Gänsehaut-Moment des Abends. Das Publikum zeigte sich gerührt, auch Susan Sideropoulos kämpfte auf der Zuschauerbank mit den Tränen. Ihre Tanzkollegen ließen es sich nicht nehmen, der 34-Jährigen zu ihrer Schwangerschaft zu gratulieren und fielen ihr nach der Entscheidung um den Hals.

Doch die Schwangerschaft der schönen Schwedin heißt auch gleichzeitig ihr vorzeitiges "Let's Dance"-Aus. Promi-Kandidat Maximilian Arland wird ab der nächsten Show mit seiner neuen Tanzpartnerin Sarah Latton tanzen. Die Tänzerin war vergangene Woche überraschend gemeinsam mit Sänger Bastiaan Ragas ausgeschieden.

Die Jubiläumsstaffel von "Let's Dance" hält offenbar so allerlei Überraschungen für uns bereit. Wir sind gespannt, was uns in der 5. Show erwartet. Wir gratulieren der hübschen Tänzerin ganz herzlich!

"Let's Dance", immer freitags, 20:15 Uhr auf RTL.