Erneuter "Let's Dance"-Ausfall? Victoria Swarovski verletzt

Die Popsängerin hat sich beim Training eine Rippe gebrochen

Oh nein, nicht schon wieder! Die RTL-Show "Let's Dance" muss am Freitag, 29. April, in seiner 7. Show "Tanz-Battle" möglicherweise ohne Victoria Swarovski, 22, auskommen. Wie die österreichische Sängerin jetzt in ihrem neuesten Facebook-Posting mitteilte, hat sie sich während des Tanztrainings schwer verletzt. Nicht das erste Mal, wie andere prominente Teilnehmer traurigerweise schon bewiesen ...

Victoria Swarovski: "Ich bin tief traurig"

Erst letzte Woche konnte Victoria Swarovski wegen eines Trauerfalls in der Familie nicht bei der "Let's Dance"-Show teilnehmen. Nun sieht es ganz so aus, als könnte sich ihre Pause um eine weitere Woche verlängern, denn die 22-Jährige hat sich während ihres Tanztrainings schwer verletzt, wie sie selbst niedergeschmettert in einem neuen Facebook-Beitrag erklärt: 

Ihr Lieben, wenn es regnet, dann regnet es richtig. Ich habe mir gestern beim Training eine Rippe gebrochen und habe seitdem sehr starke Schmerzen. Diejenigen von euch, die sich schon mal eine Rippe geprellt oder gebrochen haben, wissen wovon ich rede. Obwohl die Ärzte mir davon abgeraten haben, weiter zu machen, habe ich mich auf den Weg nach Köln gemacht und werde es zumindest heute in der Probe versuchen. Ich bin tief traurig und hoffe, dass es irgendwie geht....

 

 

Verletzungen häufen sich bei "Let's Dance"

Auf dem beigefügten Foto ist die sympathische "Let's Dance"-Teilnehmerin in einer Arztpraxis zu sehen, an ihrer Seite Tanzpartner Erich Klann, der extrem besorgt dreinblickt. Ob sich Victoria Swarovski zu viel zumutet, wenn sie gegen ärztlichen Rat am Training teilnimmt? Das werden wohl die nächsten Stunden zeigen.

Sollte Victoria tatsächlich am Freitag verletzungsbedingt ausfallen, wäre sie nicht die erste: Auch Tanzshow-Kollege Julius Brink musste bereits eine Pause einlegen, Franziska Traub konnte aufgrund ihrer gesundheitlichen Beschwerden erst gar nicht wieder zurückkehren.

Wir wünschen gute Besserung!