Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Geheimakte "Let's Dance": Vanessa Mai vs. Sylvie Meis - Eifersuchts-Drama!

Warum die Moderatorin jetzt vor der Kandidatin zittern muss!

Frauentausch bei Die ganze Geschichte liest du in der neuen Ausgabe von OK!. Angezählt? Sechs Jahre als Frontfrau des Erfolgsformats Newcomerin Vanessa Mai: Die Sängerin ist beliebt, ehrgeizig, talentiert und frisch. Ein echter Gewinn für

Frauentausch bei "Let's Dance": Schnappt Vanessa Mai, 24, Sylvie Meis, 39, den Job weg? Der neue Stern am Tanz- und TV-Himmel überstrahlt die in Kritik geratene Gastgeberin.

Sylvie Meis: "Ohne Make-up wäre sie fünf Kilo leichter" 

Schleimbeutel, Nervensäge, Maskenfratze. Die Zuschauer lassen kein gutes Haar an der frisch verlobten Sylvie Meis. Bei Twitter überschlagen sich die Stänker-Stimmen. 

Die Meis trägt wohl einen Snapchat-Filter

Ohne Make-up wäre sie fünf Kilo leichter

Da hat der Chirurg zweimal umgegraben

Ihre Brüste klemmen mit einem Schraubstock am Kleid fest,

um nur einige fiese Beispiele zu nennen.

Maren Gilzer: "Daniel braucht endlich eine Frau, die ihm spontan Paroli bieten kann"

Die Holländerin wird aber nicht nur wegen ihrer Optik angegriffen! Auch auf ihrer Kompetenz wird in ätzenden Kommentaren rumgehackt:

Leeres Meisengelaber

Eine Stimme from hell

Wie schleimig sie die Texte nachquasselt

Die TV-Kollegen wünschen sich Vanessa Mai als Sylvies Nachfolgerin

Kurzum: Sylvies Sympathiekurve ist im Sinkflug! Auch übers Promi-Parkett wirbelt Kritik: "Ich gönne Sylvie einen schönen Job, aber Daniel braucht endlich eine Frau, die ihm spontan Paroli bieten kann, kein nettes Blondchen, das vom Teleprompter abliest", so etwa Maren Gilzer.  

Wer als Nachfolgerin antanzen soll, steht für die Kollegen schon fest: "Vielleicht moderiert die Mai besser und ist kompetenter", mutmaßt zum Beispiel Aurelio Savina. "Vielleicht überrascht ja Vanessa und ist schlagfertig, witzig und frech", ergänzt Maren Gilzer.

 

 

Was andere Promis sagen und was OK! über den geheimen RTL-Vertrag mit Sylvie Meis erfuhr, liest du in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 19. April, im Handel!

Findest du, Vanessa Mai sollte Sylvie Meis ersetzen?

%
0
%
0
%
0