Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

"Let's Dance": Eric Stehfest ist im Halbfinale raus!

Der "GZSZ"-Schauspieler und Oana Nechiti haben es nicht ins Finale geschafft

Für Eric Stehfest und Oana Nechiti hat es nicht für das Finale gereicht.  Sarah Lombardi und Robert Beitsch wurden direkt in in die Endrunde gewählt. Victoria Swarovski und Eric Klann gehen als Favoriten ins Finale. Jana Pallaske und Massimo Sinato mussten zittern. 

Es war mal wieder spannend bei "Let's Dance"! Im Halbfinale der RTL-Tanzshow mussten die letzten verbliebenen Kandidaten noch einmal ihr ganzes Können unter Beweis stellen. Während Sarah Lombardi, 23, und Victoria Swarovski, 22, von den Zuschauern direkt in die Endrunde gevotet wurden, lieferten sich Jana Pallaske, 37, und Eric Stehfest, 26, bei der Entscheidung einen Zitterkampf. Am Ende mussten Eric und seine Tanzpartnerin Oana Nechiti, 28, schließlich das Feld räumen...

Eric Stehfest und Oana Nechiti konnten nicht überzeugen

Kurz vor dem Finale spitzt sich die Konkurrenz zwischen den Tanzpaaren zu - jeder Einzelne hatte während der Show seine Höhen und Tiefen und nimmt seine eigenen Erfahrungen aus der Show mit. Die Kandidaten haben also allen Grund dazu, stolz auf ihre erbrachten Leistungen zu sein. Doch kurz vor dem Ende träumt natürlich jeder Promi-Tänzer vom "Let's Dance"-Pokal. Bereits nach der Salsa-Performance von Eric Stehfest und Oana Nechiti betonte Joachim Llambi: Wer heute weiterkommen will, muss alles geben und in jedem Tanz 30 Punkte holen! 

Vor allem für Eric war diese Aufforderung leichter gesagt als getan. Statt Punkteregen hagelte es für das Tanzpartner ordentlich Kritik. Während Jorge Gonzalez den Tanz als akrobatische Darbietung anstelle von Salsa bezeichnet, kritisiert Lambi das Miteinander der beiden. Von der Höchstpunktzahl sind Eric und Oana weit entfernt: Es gab 22 Punkte.

Geht Victoria Swarovski als Favoritin ins Finale?

Umso demütigender, dass Victoria Swarovski und Erich Klann ebenso wie ihr Vorgänger-Paar mit einem Salsa in die Show starten - und diese mit Bravour aufs Tanzparkett legten. Auch Sarah Lombardi und Robert Beitsch konnten mit ihrem Jive die Jury überzeugen. Jana Pallaske und Massimo Sinato räumten mit ihrem Contemporary sogar 30 Punkte ab. 

Am Ende wurde Jana Pallaske, die in der ersten Hälfte von "Let's Dance" noch als Favoritin gehandelt wurde, zur Wackelkandidatin. Doch es ist entschieden: Eric ist raus - die Frauenrunde, bestehend aus Jana, Sarah und Victoria, darf sich über den Einzug ins Finale freuen!