Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

"Let's Dance"-Finale 2016: Sarah Lombardi auf Platz 1

Wer wird "Dancing Star 2016"? Die OK!-Leser haben schon entschieden

Sarah Lombardi (mit Tanzpartner Robert Beitsch) wird jetzt schon als große Siegerin beim Finale von Mit ihr steht Victoria Swarovski (an der Seite von Erich Klann) im Finale der Tanzshow.  Auch Jana Pallaske - mit Massimo Sinató - kämpft heute Abend, 3. Juni, um den Titel Wer landet bei den Jury-Kollegen Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi (v.l.) im

Es ist soweit: In wenigen Stunden werden die drei verbliebenen Promi-Tänzerinnen im Finale von "Let's Dance" noch einmal alles geben, um "Dancing Star 2016" zu werden. Wer aber macht das Rennen - pardon, Tanzen - und holt den Sieg nach Hause? Wenn es nach unseren OK!-Lesern geht, liegt der Fall klar auf der Hand: Sarah Lombardi, 23! 

Der Kampf um den Titel "Dancing Star 2016" ist eröffnet!

Sie haben geschwitzt, gekämpft und sich niemals beirren lassen: Sarah Lombardi, Victoria Swarovski, 22, und Jana Pallaske, 37, geben im großen Finale von "Let's Dance" noch einmal alles, um Jury und Publikum von sich zu überzeugen.

Wer tanzt sich in die Herzen der Zuschauer und damit zum Sieg? Heute Abend, 3. Juni, treten Sarah Lombardi mit Tanzpartner Robert Beitsch, Victoria Swarovski mit Erich Klann und Jana Pallaske mit Massimo Sinató zum letzten Mal an und stellen noch einmal unter Beweis, was sie in den letzten Wochen gelernt haben.

Sarah Lombardi hat die Nase vorn

Und das war nicht wenig! Stundenlange und Kräfte zehrende Trainingssessions, aber auch herbe Rückschläge mussten die Promi-Tänzerinnen verkraften lernen. Wer dabei das größte Potenzial bewiesen hat und die meisten Sympathiepunkte sammeln konnte? Das zeigen die Ergebnisse unserer großen OK!-Umfrage. 

  • Platz 1 für Sarah Lombardi

Sarah Lombardi ist die strahlende Siegerin in unserem OK!-Ranking. 45 Prozent der Leser stimmten für die sympathische Frau von Pietro Lombardi. Sarah dürfte unter den letzten drei Tänzerinnen die größte Steigerung vollzogen haben. Gab die 23-Jährige noch vor Beginn von "Let's Dance" vor, überhaupt keine Tanzerfahrung zu haben, bewies sie von Show zu Show mehr, wie viel Tanztalent in ihr steckt. Selbst fiese Seitenhiebe nach ihrer sexy Tanzperformance im Negligé konnten der jungen Mutter nichts anhaben. 

  • Victoria Swarovski auf Platz 2 

Aber Sarah Lombardi muss sich beim "Let's Dance"-Finale in Acht nehmen. Auf ihren Fersen tänzelt Victoria Swarovski mit 40 Prozent der OK!-Stimmen. Über die gebürtige Österreicherin war zu Beginn der RTL-Tanzshow nicht allzu viel bekannt. Das änderte sich jedoch schnell: Victoria bestach nicht nur durch ihre professionellen Tanzdarbietungen, sie erntete auch für ihre charmante und offene Art viele Sympathien bei den Zuschauern. Und bewies Durchhaltevermögen: Selbst ein Rippenbruch sowie ein tragischer Todesfall in der Familie konnten die 22-Jährige nicht dazu verleiten, das Handtuch zu werfen. Hut ab!

  • Jana Pallaske belegt den dritten Platz

"Sensationell klasse" und "wie eine Profi-Tänzerin" - das sind nur ein paar Komplimente, die Jana Pallaske für ihre atemberaubenden Tanz-Vorführungen einstreichen konnte. Mit großer Begeisterung und Disziplin schwebte die Berlinerin an der Seite von Massimo Sinató über das Tanzparkett, verlor dennoch nie Bodenhaftung. Sie belegt mit 15 Prozent den dritten Platz. 

Die Tänze in der Finalshow von "Let's Dance" im Überblick

Sarah Lombardi tanzt mit Robert Beitsch:
Jurytanz: Cha Cha Cha, „Better When I'm Dancing“, Meghan Trainor. 
Lieblingstanz: Contemporary, „Crazy in Love“, Beyoncé.
Freestyle: Disney-Medley, „Die Eiskönigin“, „Aladdin“ und „König der Löwen".

Victoria Swarovski tanzt mit Erich Klann:
Jurytanz: Langsamer Walzer, „Wie Schön Du Bist“, Sarah Connor
Lieblingstanz: Samba, „Lean On“, Major Lazer.
Freestyle: Movie-Medley, „Die Maske". 
Opening der Profitänzer: „Can´t Stop The Feeling!“, Justin Timberlake.

Jana Pallaske tanzt mit Massimo Sinató:
Jurytanz: Jive: „One Way Or Another“, Blondie.
Lieblingstanz: Tango: „Let´s Dance“, David Bowie.
Freestyle: Movie-Medley, „Tributen von Panem“.

Doch noch ist nichts entschieden - heute Abend, 3. Juni um 20:15 Uhr werden wir mehr erfahren! Dann läuft das große Finale von "Let's Dance" auf RTL.