Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

"Let's Dance"-Überraschung: Motsi Mabuse ist verlobt!

Die "Let's Dance"-Jurorin soll schon im Juni ihren Freund Evgenij Voznyuk heiraten

Eine freudige "Let's Dance"-Nachricht folgt der nächsten: Nach Sylvie Meis, 39, soll jetzt nämlich auch Jurorin Motsi Mabusi, 36, verlobt sein! Und das süße Geheimnis lüftete die 36-Jährige sogar selbst in der Live-Show. Wenn auch nicht ganz freiwillig...

Schöne Neuigkeiten: Motsi Mabuse ist verlobt!

Die zehnte Staffel von "Let's Dance" hat es in Sachen "süße Gehimnisse" ganz schön in sich! Erst überraschte Sylive Meis, 39, mit ihrer Verlobung kurz vor ihrem 39. Geburtstag (und sagte mit diesem Foto "Ja" zum Antrag ihres Freundes Charbel Aouad). Dann die süßen News: Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson ist schwanger!

Jetzt folgt gleich die nächste Überraschung: Motsi Mabuse ist verlobt - und will schon im Juni "Ja" sagen!

Motsi verrät Verlobung bei "Let's Dance"

Die "Let's Dance"-Jurorin verriet das Geheimnis um ihre Verlobung sogar selbst. Laut "Express" verplapperte sich Motsi in der letzten Live-Sendung bei Sylvie, als diese „Birthday-Girl, Birthday-Girl, Birthday-Girl“ jubelte. Demnach soll die Profi-Tänzerin ihr nämlich ins Ohr geflüstert haben:

And we're going to marry.

Sylvie kreischte sofort los: "Du auch?". Die 36-Jährige nickte, sie solle aber noch nichts verraten. "Pssst!". Öffentlich wollte Motsi ihr Glück wohl noch nicht machen.

Motsi Mabuse will im Juni heiraten

Doch wie die Bild am Sonntag berichtet, stünde die Hochzeit mit ihrem Freund Evgenij Voznyuk schon im Juni an. Die beiden sind seit zwei Jahren ein Paar. Oder besser gesagt: ein Liebes-Paar. Denn vorher waren Motsi und der ukrainische Profi-Tänzer auch schon auf dem Parkett ein Team und gewannen 2013 sogar gemeinsam den deutschen Titel im Latein-Tanz.

Scheint also ganz so, als dürfte die "Let's Dance"-Jurorin nicht nur auf Sylvies, sondern auch auf ihrer eigenen Hochzeit das Tanzbein schwingen.