Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Nach heftiger Kritik: Daniel Hartwich trennt sich von seiner Matte

Bei "Let's Dance" glänzt der Moderator wieder mit Top-Frisur

Daniel Hartwich glänzte neben Kollegin Sylvie Meis mit seiner neuen Frisur. Der Moderator hatte sich die Kritik zu Herzen genommen und war beim Friseur. Daniel Hartwichs Zottelfrisur sorgte für heftige Diskussionen nach der ersten Folge von

Selten hat die Frisur eines Mannes für so große Diskussionen gesorgt wie im Fall von Moderator Daniel Hartwich, 37. Nach der ersten Folge von „Let’s Dance“ gab es nämlich nur ein Thema: Was ist da eigentlich auf dem Kopf des Moderators los? Der sonst so schlagfertige Daniel musste für seine Langhaarfrisur ordentlich Kritik einstecken, das war dann wohl doch ein bisschen zu viel für ihn...

 

10 nackte Friseusen...

...ob die sich wohl um die neue Frisur des Moderators gekümmert haben?

Daniel Hartwich war der Wirbel um seine Person wohl doch zu viel geworden. Nach seinem letzten Auftritt von „Let’s Dance“ musste er ordentlich Kritik für seinen Wuschelkopf einstecken. Obwohl er eigentlich die beste Begründung für die langen Haare hatte: Die habe er nämlich extra so lang werden lassen, damit er Juror Joachim Llambi, 51, nicht mehr hören müsse, erklärte er in der Show. Wie dem auch sei, die Schelte hatte ihm dann wohl doch zu schaffen gemacht, denn gestern präsentierte er sich wieder mit gestutztem Haar an der Seite von Kollegin Sylvie Meis, 37.

Und prompt wurde er statt mit Kritik, zur Abwechslung mal mit Lob überschüttet. Seine neue Frise kam gut an beim Publikum!

Letzte Woche war ja Show eins, wir hatten viele neue Promis. Ich dachte, ich biete mal was an, wenn die Show langweilig wird, können wir wenigstens darüber berichten. Aber jetzt haben wir ja einen tollen Tanz gesehen,

erklärte Hartwich gegenüber der Jury.

Keine Lust auf Kritik

Auch wenn der Moderator seinen Fauxpas wie gewohnt mit Humor überspielt, scheint er sich die Kritik doch zu Herzen genommen zu haben. Von uns gibt es nun aber auch 10 Punkte für die neue, alte Frisur!