Oscars 2017: Panne bei Verleihung des Besten Films

"La La Land" wurde anstatt "Moonlight" aufgrund einer Verwechslung geehrt

Was war denn da los?! Bei der Auszeichnung für den "Besten Film" wurde der falsche Gewinner vorgelesen. "La La Land" wurde zunächst als Sieger verkündet, dabei hat eigentlich der Streifen "Moonlight" den Oscar in der Kategorie gewonnen. In einem Riesenwirbel mussten die Schauspieler und Produzenten den Oscar auf der Bühne zurückgeben.

Und der Oscar geht... an den falschen Film!

Die 89. Oscarverleihung am 26. Februar endete mit einem Paukenschlag und einer peinlicher Panne. Denn in der wichtigsten Kategorie des Abends wurde zuerst der falsche Streifen als bester Film vorgelesen!

Kurz dachten wohl alle: Das ist ja wie bei den Grammys, als Adele ihren Preis Beyoncé schenken wollte. Doch das, was bei den 89. Academy Awards passiert ist, war wohl der größte Fauxpas aller Zeiten.

"Das ist kein Scherz: Moonlight hat gewonnen"

Filmstar Warren Beatty, 79, war als Laudator für die Kategorie "Bester Film" zuständig und las den falschen Sieger vor.

 

 

Denn zunächst hieß es "La La Land" gewinne den Preis als bester Film, doch als der Produzent Fred Berger, 35, grade zum Mikro griff und sich bedanken wollte, meinte er plötzlich:

Das ist kein Scherz, "Moonlight" hat gewonnen

 

Riesenwirbel bei den 89. Oscars

Das sorgte erst mal für große Verwirrung. Doch tatsächlich: Der Laudator hat sich vertan, "Moonlight" ist der eigentliche Gewinner! Der 79-Jährige erklärt, er habe auf der Karte Emma Stone gelesen und deshalb, nach langem Zögern, "La La Land" als Gewinner ausgerufen. Dabei hatte er die ganze Zeit den falschen Umschlag in der Hand, denn Emma gewann tatsächlich den Oscar, allerdings als beste Hauptdarstellerin!

 

 

Die Schauspieler und Produzenten, die schon auf der Bühne den Preis entgegen nahmen, mussten daraufhin den Goldjungen wieder abgeben. Moderator Jimmy Kimmel entschuldigte sich gleich darauf beim Publikum und beendete die Verleihung.

 

 

Das war wohl die krasseste Panne in der Geschichte der Oscars! Seht hier den Clip des Mega-Fails: