Starke Bedeutung! So heißt das zweite Baby von Jaime King

Der zweite Sohn des "Hart of Dixie"-Stars wurde letzte Woche geboren

Leo Thames? Das ist aber ein schöner Name für's Baby! Die hübsche Familie ist mit Baby Leo nun zu viert! Jaime King und Ehemann Kyle Newman sind überglücklich. Mit diesem Foto verriet Jaime King, dass ihr zweiter Sohn geboren wurde.

Eine Woche nachdem „Hart of Dixie“-Star Jaime King, 36, und ihr Ehemann Kyle Newman, 39, ihren zweiten Sohn auf der Welt willkommen heißen durften, verriet die frisch gebackene Zweifach-Mama gegenüber dem Online-Portal „Just Jared“, welchen Namen sich die beiden für ihr Baby ausgedacht haben. Nachdem ihr erster Sohn den coolen Namen James Knight trägt, konnte man sich auf einen starken Namen gefasst machen…

Dass der jüngste Spross der Familie das Licht der Welt erblickt hat, verriet Schauspielerin Jaime King gleich einen Tag nach der Geburt. „Wir sind SO glücklich, unseren neuen Sohn in der Welt willkommen zu heißen! Geboren am Donnerstag, 16. Julli“, schrieb sie auf Instagram zu einem Foto, dass Jaime, ihren Ehemann Kyle Newman und den älteren Sohn der beiden, James Knight, zeigt.

Geheimnis gelüftet

Den Namen des Babys verriet sie zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht. Nun aber steht dieser fest und Jaime King konnte nicht länger an sich halten und verriet ihn gegenüber dem Online-Portal „Just Jared“. „Kyle und ich haben unseren zweiten Sohn Leo Thames Newman genannt“, verriet sie in einem exklusiven Statement.

Unsere Familie könnte nicht glücklicher sein, einen weiteren kleinen Engel in dieser Welt willkommen zu heißen. Danke euch allen für die Unterstützung und die Glückwünsche.

Eine Quelle, die der kleinen Familie nahe ist, verriet außerdem, was für eine wunderbare Bedeutung hinter dem Namen steckt. „Jaime und Kyle haben am Fluss Thames geheiratet und Leo bedeutet stark und mächtig“, so der Insider.

Starker Name voller Bedeutung

Vor der Geburt hatte der stolze Papa gegenüber „E! Online“ verraten, dass auch ihr zweiter Sohn einen Doppelnamen bekommen sollte und der erste Teil bereits beschlossene Sache sei. Während andere Stars ihren Babys immer die ausgefallensten Namen geben wollen, scheinen Jaime und Kyle sich andere Gedanken gemacht zu haben. Kyle sagte dem Magazin, dass sie keinen Namen wollten, der „zu sehr nach Hollywood klingt. Ich möchte, dass mein Kind sich stark fühlt im Leben und im Geschäft, und gleichzeitig aber auch romantisch ist.“

Taylor Swift, die von Jaime King als Patentante von Baby Nummer zwei ausgewählt wurde, äußerte sich bisher nicht zu dem Neuankömmling. Allerdings ist sie ja auch viel zu beschäftigt mit dem VMA-Zoff mit Nicki Minaj.

Wie gefällt euch der Name?

%
0
%
0