Stolze Eltern: Gerard Piqué tätschelt Shakiras Babybauch

Bald kommt Söhnchen Nummer zwei

Lange kann es nicht mehr dauern. Die Vorfreude bei Shakira, 37, und Fußballer Gerard Piqué, 27, auf Söhnchen Nummer zwei ist riesig. Ein süßer Schnappschuss auf Instagram spricht Bände.

Vor ein paar Wochen noch hat die Kolumbianerin ihren süßen Babybauch unter weiten Sachen kaschiert. Jetzt weiß jeder um ihre zweite Schwangerschaft und das Versteckspiel ist vorbei.

Stolzer Papa

Auf Instagram postete Shakira deshalb einen süßen Schnappschuss von sich und Langzeit-Freund Gerard: Auf dem Bild tätschelt der Star-Kicker liebevoll und zugleich stolz den mittlerweile nicht mehr zu übersehenden Schwangerschaftsbauch seiner hübschen Freundin.

Wieder ein Junge

Söhnchen Milan, 19 Monate, hat das Paar bereits. Jetzt erwarten sie wieder einen Jungen! Für die Sängerin kein Drama, aber ein Anreiz, noch mehr Kinder zu bekommen, denn eigentlich wünscht sie sich sehnlichst ein Mädchen!

"Es ist ein wahres Geschenk für Milan, einen Bruder zu bekommen. Am liebsten hätte ich mit Gerard 20 Kinder. Ich glaube aber nicht, dass es uns vergönnt sein wird, wirklich eine große Anzahl von Kindern zu haben. Zunächst steht jetzt erst mal das zweite Kind an und dann sehen wir weiter. Aber ich hoffe, dass wir eines Tages auch eine Tochter haben werden", schwärmt die Blondine.

Super-Daddy Gerard

Mit Gerard an ihrer Seite wäre das sicher kein Problem. Von seinen Vater-Qualitäten ist die 37-Jährige trotz zehn Jahren Altersunterschied voll überzeugt: "Die Familie ist ihm sehr wichtig. Er ist ein richtiger Familienmensch. Wir haben dieselben Werte und das ist eines der wichtigsten Dinge, die unsere Beziehung so besonders machen.“

Und ein Grund, warum sie seit vier Jahren sooo glücklich sind!