"Alles was zählt"-Star Juliette Greco: Krass! Radikale Typveränderung

Die "Lena Öztürk"-Darstellerin trennte sich jetzt von ihrer blonden Mähne

"Alles was zählt"-Star Juliette Greco, 36, hat es tatsächlich getan: Die beliebte "Lena"-Darstellerin ist Fans nur mit langer, blonder Mähne bekannt - doch genau diese tauschte die Schauspielerin jetzt gegen eine stylische Kurzhaarfrisur ein!
 

Juliette Greco überrascht mit neuer Frisur

Sympathisch, hübsches Gesicht und blonde, lange Mähne - so würden "Alles was zählt"-Fans  "Lena Öztürk"-Darstellerin Juliette Greco wahrscheinlich beschreiben. Die 36-Jährige gehört seit elf Jahren zum Hauptcast der beliebten RTL-Vorabendserie und hat sich äußerlich in all den Jahren kaum verändert - bis jetzt!

Schnipp, schnapp, Haare ab!

Der schwangere "Alles was zählt"-Star bewies mit seinem Frisörbesuch nämlich jetzt echten Mut zur Veränderung, denn Juliette Greco entschied sich für eine radikale Typveränderung. Bei Instagram kündigte sie ihre geplante Kurzhaarfrisur bereits mit einem witzigen Posting und einer klaren Message an Ehemann Salvatore Greco an:

Da sitze ich nun mit meiner Kugel 🎳 und wünsche euch einen schönen Tag ❤️ Bei mir ist heute der Tag der Veränderungen 🤪 @salvatoregreco4u Ich tue es wirklich 😂 ✂️ Letzte Chance etwas zu verhindern... hinterher Scheidung einreichen zählt nicht 🍀 Liebe Dir 💕 

 

Gesagt - Getan! Juliette Greco entschied sich tatsächlich für eine sommerliche Kurzhaarfrisur. In ihrer Instagram-Story hielt die 36-Jährige ihre Follower über den ganzen Frisörbesuch auf dem Laufenden:

© instagram/juliettegreco

Und natürlich präsentierte die "Alles was zählt"-Darstellerin ihren Instagram-Fans am Ende auch das Ergebnis ihres Frisörbesuches:

© instagram/juliettegreco

Im Interview mit RTL verriet die Schauspielerin, dass sie sich diese Typveränderung schon lange gewünscht habe. Nach elf Jahren musste einfach ein neuer Look her:

Nach 11 Jahren ähnlicher Frise war mir nach frischem Wind um die Nase und ganz ehrlich: Es sind nur Haare. Wenn ich mir nicht mehr gefalle, kein Drama. Sie wachsen wieder.

Nun fühle sich der "Alles was zählt"-Star "frisch, frei und bereit für den Sommer". Aber nicht nur Juliette Greco ist super happy mit ihrer neuen Frisur, sondern auch die Follower der 36-Jährigen finden, dass die freche Frise der sympathischen "Alles was zählt"-Darstellerin super steht: "Das sieht wirklich super aus an dir! Steht dir!", kommentiert ein User, eine weitere schließt sich an: "Sehr, sehr geil! Hammer!"

Kehrt sie "Alles was zählt" den Rücken?

Übrigens müssen Fans schon bald ein Weilchen auf "Lena Öztürk" verzichten, denn Juliette Greco geht in Kürze erneut in Baby-Pause. Gemeinsam mit Ehemann und Ex-"Alles was zählt"-Star Salvatore Greco erwartet die 36-Jährige ihr zweites Kind - einen Jungen. Das Paar ist seit 2013 verheiratet, im selben Jahr kam Tochter Luana zur Welt. Während ihrer ersten Baby-Pause wurde Juliette Greco von Maria Kempken vertreten. 

Wie lange sich Juliette Greco dieses Mal von ihren "Alles was zählt"-Fans verabschiedet, ist unklar. Im Interview mit RTL verriet sie bereits, dass ihr nahendes Serien-Ende spannend wird. Bleibt zu hoffen, dass die 36-Jährige ihren "Alles was zählt"-Fans erhalten bleibt und bald wiederkommt!

Yay or Nay? Was denkst Du über die neue Kurzhaarfrisur von Juliette Greco? Stimme in unserer Umfrage ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

 

Wie findest du die neue Frisur von "Alles was zählt"-Star Juliette Greco?

%
0
%
0