Anti-Aging: Diese 5 Wirkstoffe empfehlen Experten

Anti-Aging: Diese 5 Wirkstoffe empfehlen Experten - Für ein ruckzuck verjüngtes Hautbild

Das Anti-Aging-Sortiment ist riesig, sodass wir oftmals ratlos vor den Beauty-Regalen stehen. Denn welche Wirkstoffe bekämpfen Falten am besten? Laut Experten solltest du auf folgende 5 Inhaltsstoffe setzen …

Das sind die 5 besten Anti-Aging-Wirkstoffe laut Experten 

Die Auswahl an Anti-Aging-Produkten ist riesig. Jede Creme und jedes Serum verspricht eine effektive Wirkung. Aber welche Wirkstoffe sind tatsächlich gut? Laut Experten gibt es 5 Faltenkiller, die in klinischen Studien vollends überzeugen konnten. 

1. Vitamin A

In diversen Studien konnte die Wirksamkeit von Vitamin A aka Retinol bewiesen werden. Demnach kurbelt es die Zellerneuerung an, repariert Hautschäden und mindert Falten sowie Pigmentflecken. Kurzum: Es perfektioniert deinen Teint rundum. Wichtig: Wenn du Anti-Aging-Produkte mit Retinol verwendest, dann solltest du unbedingt auf einen täglichen Sonnenschutz setzen. Die Haut wird durch das Vitamin A lichtempfindlicher. 

Die besten Cremes und Seren mit Retinol:

1. Satin Naturel "Organic Retinol Cream", hier für ca. 20 Euro shoppen 2. YEOUTH "Retinol Serum", hier für ca. 20 Euro shoppen

2. Hyaluronsäure

Einer der bekanntesten Anti-Aging-Wirkstoffe ist vermutlich Hyaluronsäure. Der ultimative Feuchtigkeitsbooster verhindert Trockenheitsfältchen, da ein Gramm Hyaluron bis zu 6 Liter Wasser binden kann. Nicht nur die Feuchtigkeit in der Haut kann gesteigert werden, auch die Elastizität. Das Ergebnis: Die Haut sieht direkt frischer und praller aus, Falten werden geglättet. 

Die besten Cremes und Seren mit Hyaluron:

1. Mother Nature Cosmetics "Hyaluronic Moisturizer", hier für ca. 30 Euro shoppen 2. bioniva "Hyaluron Serum", hier für ca. 22 Euro shoppen

Mehr zum Thema Anti-Aging:

3. Vitamin C

Ähnlich wie Retinol ist auch Vitamin C ein besonders effektiver Anti-Aging-Wirkstoff, wie diverse Studien bewiesen haben. Bei der sogenannten L-Ascorbinsäure handelt es sich um ein starkes Antioxidans und kann daher die Haut vor freien Radikalen schützen. Gleichzeitig kurbelt es die hauteigene Kollagenproduktion an und mindert Falten sowie Pigmentflecken. Selbst gegen Pickel können Vitamin-C-Produkte verwendet werden. 

Die besten Cremes und Seren mit Vitamin C:

1. Cosphera "Vitamin C Performance Creme", hier für ca. 30 Euro shoppen 2. Yael Beauté "Pure Vitamin C", hier für ca. 15 Euro shoppen

4. Vitamin B3

Seit einiger Zeit schwören immer mehr Leute im Kampf gegen Falten auf Vitamin B3, das besser bekannt ist als Niacinamid. Studien konnten belegen, dass das wasserlösliche Vitamin kleine Fältchen, Pigmentflecken, aber auch Hautrötungen und Unreinheiten mindern kann. Bei regelmäßiger kann sogar die Elastizität der Haut erhöht werden, wie weitere Untersuchungen gezeitigt haben. 

Die besten Cremes und Seren mit Vitamin B3:

1. vitabay "Age-Defying Fluid", hier für ca. 20 Euro shoppen 2. vitabay "Vitamin B3 Serum", hier für ca. 15 Euro shoppen

5. Peptide 

Ein absoluter Geheimtipp in puncto Anti-Aging sind Peptide. Die bestehen aus 10 bis 100 verknüpften Eiweißbausteinen und zählen daher zu den Proteinen. Sie sind wichtig für den Zellstoffwechsel und reaktivieren die Zellen. Außerdem regen sie die Kollagenproduktion an und verbessern die Zellbildung. Laut klinischer Tests seien Anti-Aging-Produkte mit Peptiden vor allem im Kampf gegen Falten im Augenbereich wirksam. 

Die besten Cremes und Seren mit Peptide:

1. Éclat Skincare "Anti-Wrinkle Face Cream", hier für ca. 9 Euro shoppen 2. Eva Naturals "Skin Firmung Serum", hier für ca. 14 Euro shoppen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...