Beauty-Trend 2021: Diese Drogerie-Mascara sorgt für 7 Mal mehr Volumen

Eine Wimperntusche so pflegend wie ein Balm

Psst! Wir haben eine geniale Beauty-Neuheit entdeckt: Eine brandneue Drogerie-Mascara verleiht deinen Wimpern 7 Mal mehr Volumen und pflegt sie gleichzeitig wie ein Balm. 

Diese Mascara verleiht 7 Mal mehr Volumen und pflegt intensiv 

Um den Wimpern mehr Volumen und Länge zu verpassen, greifen die meisten Frauen auf eine Mascara zurück. Schließlich kann man damit in wenigen Sekunden das Maximale aus den Lashes herausholen. Eine brandneue Wimperntusche geht nun noch einen Schritt weiter und pflegt die Wimpern dank einer innovativen Formel mit 99 Prozent Inhaltsstoffen natürlichen Ursprung wie ein pflegender Balm. 

Die ″Volume Million Lashes Balm Noir″-Mascara von L’Oréal Paris bietet einen dramatischen Sofort-Effekt samt intensiv pflegenden Komponenten eines natürlichen Balms. 

Hier kannst du die Mascara für ca. 13 Euro shoppen.

 

 

Volumen und Pflege in nur einem Schritt 

Laut Hersteller steht die ″Volume Million Lashes Balm Noir″-Mascara von L’Oréal Paris für aufsehenerregende Volumen-Effekte mit Pflege-Anspruch. Ein Balm aus 99 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen, der mit ultra-intensiven Pigmenten angereichert ist, lässt die Wimpern nicht nur direkt voller und länger aussehen, sondern kräftigt sie auch mit jeder Anwendung. 

Mehr zum Thema Wimpern:

 

Apropos Anwendung! Mithilfe ihrer einzigartig geformten und einer Vielzahl von Bürstenspitzen ausgestatteten Millionizer-Bürste umhüllt die ″Volume Million Lashes Balm Noir″ jedes noch so kurze und feine Haar mit tiefschwarzer, glossy-glänzender Textur. Die Balm-in-Mascara verleiht den Wimpern bis zu 7x mehr Volumen und lässt sie –dank ihrer einzigartigen und natürlichen Formel –trotzdem nicht künstlich aussehen. 

Ein weiterer Pluspunkt: Die Formel der neuen ″Volume Million Lashes Balm Noir″-Mascara beinhaltet deutlich weniger Inhaltsstoffe und ist selbst für sensible Augen geeignet.

Noch mehr gute Mascaras findest du hier:

 

 

Verwendete Quellen: L'Oréal Paris

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Artikel enthält Affiliate-Links