Clear Mascara: Für einen natürlichen und sexy Augenaufschlag

Darum lieben wir durchsichtige Wimperntusche

Das Motto für die kommenden Beauty-Trends lautet ganz klar: Weniger ist mehr! Deshalb sind sogenannte Clear Mascara auch beliebter als jemals zuvor. Stars wie Beyoncé Knowles, 37, haben das natürliche Augen-Make-up längst salonfähig gemacht – und so kannst du den Look mit der durchsichtigen Wimperntusche nachstylen.

Darum ist der Clear Mascara ein absolutes Must-have 

Zugegeben: Im ersten Moment klingt es nahezu unvorstellbar, ohne Mascara das Haus zu verlassen. Schließlich zaubert uns die Wimperntusche einen umwerfenden Augenaufschlag. Aber kein Grund zu sorge: Mit dem Clear Mascara kannst du ähnliche Ergebnisse erzielen – allerdings in einer natürlicheren Variante

Im Prinzip erfüllt die durchsichtige Wimperntusche die gleiche Aufgabe wie ein herkömmlicher Mascara: Sie zaubert uns geschwungene und längere Wimpern, aber ohne sie dabei zu färben. Dem natürlichen Look steht somit nichts mehr im Wege.

Ein Tipp: Vor allem gefärbte Wimpern profitieren von dem Clear Mascara, da die feinen Härchen schon einen tollen Farbton haben und nur noch mehr Volumen und Länge brauchen. 

 

So sieht der perfekte "No-Make-up-Look" aus 

Damit der Clear Mascara besonders gut zur Geltung kommt, kannst du mithilfe eines Lippenstifts einen hübschen Kontrast bilden. Beyoncé setzt auf ein kräftiges Rot, mit dem sich sie einen sinnlichen Kussmund zaubert. Ihre Augen sind hingegen zurückhaltend geschminkt, aber dennoch strahlend

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

 

Model Lena Gercke begeistert uns mit einem natürlichen Allover-Look. Neben den natürlichen Wimpern hat die 31-Jährige zudem einen zart rosafarbenen Lippenstift gewählt, der sie wahrlich in eine Natural Beauty verwandelt. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lena Gercke (@lenagercke) am

 

Diese 3 Clear Mascara haben uns überzeugt

1. "Brow Klar und Lash Mascara Kristall" von e.l.f.

Mit dem "Brow Klar und Lash Mascara Kristall" von e.l.f. kannst du deinen natürlichen Look besonders gut unterstreichen. Die Wimpern werden perfekt definiert und betont. Zudem lässt sich das Beauty-Produkt noch als Augenbrauen-Gel anwenden, oder als Basis für Lidschatten und Eyeliner. 

Hier kannst du den Mascara von e.l.f. für rund 7 Euro shoppen

2. "Lash Booster Base Mascara" von Artdeco

Auch der Clear Mascara von Artdeco ist ein absolutes Beauty-Must-have, da es wie ein Pflegebalsam wirkt. Du kannst ihn auch nach dem Abschminken als Pflegekur einsetzen. Vor allem gefärbte Wimpern profitieren von dem "Lash Booster Base Mascara". 

Hier kannst du den Mascara von Artdeco für circa 11 Euro shoppen

3. "Professional Natural Lash Mascara-Clear" von CoverGirl

Da bekanntlich alle guten Dinge drei sind, bleibt noch der Clear Mascara von CoverGirl zu erwähnen. Der Mascara verlängert deine Wimpern optisch und verleiht ihnen mehr Volumen. Einem perfekten, aber dennoch natürlichem Augenaufschlag steht nichts mehr im Wege.

Hier kannst du den Mascara von CoverGirl für knapp 5 Euro shoppen

Diese Themen könnten dir auch noch gefallen:

Beauty-OP vs. Creme: Diese Produkte helfen wirklich!

Geschwollene Augen: Dieses Gel ist ein wahres Beauty-Wunder

Trockene Haut: Diese 5 Puder spenden Feuchtigkeit

 

Wie findest du den natürlichen Mascara-Look?

%
0
%
0