Get cheeky: So geht der Rouge-Code

Betone deine Wangen wie Bella Hadid & Co.

Apfelbäckchen? So yesterday. Der neue Rouge-Trend à la Bella Hadid liftet das Gesicht und sorgt für extra Kontur. IN weiß, wie man den sexy Look schminkt. Die Step-by-step-Anleitung gibt's hier.

Wangen à la Bella Hadid

1. Die ideale Grundlage für ein strahlendes Hautbild ist ein Primer. Er ebnet, gleicht Rötungen aus und minimiert große Poren.

2. Dort, wo das Rouge als Erstes aufgetragen wird, entsteht der größte Effekt und die meiste Tiefe. So geht’s: mit einem Rougepinsel Produkt aufnehmen und es vom äußeren Wangenknochen nach innen verblenden. Das sorgt für den Lifting-Effekt.

3. Jetzt einen helleren Farbton mit dem Pinsel aufnehmen und das Produkt ganz dezent ebenfalls von außen nach innen über die Wangen stäuben. Das gibt zusätzlich zur Kontur auch noch Frische.

4. Ein schöner Glow wird mit einem Highlighting-Produkt erreicht. Den Schimmerpuder auf den höchsten Punkt der Wangen applizieren.