"Glass Nails": Der Maniküre-Trend für den Sommer

Mit der Sonne um die Wette glitzern

Neben der perfekten Pediküre darf auch ein sommerlicher Anstrich für die Nägel nicht fehlen. Der neuste Maniküre-Trend lautet "Glass Nails". Das Besondere: Deine Nägel sehen aus wie ein gläsernes Kunstwerk. Wir verraten dir, wie du dir den Beauty-Look ganz easy nachlackieren kannst. 

Was sind "Glass Nails"?

Die sogenannten "Glass Nails" haben ihren Ursprung in Asien. Dort sind die funkelnden Nägel bereits zum echten "Instagram"-Hype geworden. Das Besondere an dem Maniküre-Trend: Die Nails sehen so aus, als wären sie mit gesplitterten Glasscherben überzogen. Aber keine Angst! Du musst dir keine Scherben aufkleben. Stattdessen sorgen Zellophan-Schnipsel für diesen genialen Effekt. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Park Eunkyung (@nail_unistella) am

 

Das Tolle an diesem Look: Bei Lichteinwirkung funkeln die Nägel in verschiedenen Farben. So ziehst du garantiert sämtliche Blicke auf dich. Gerade im Sommer ist dieses Design daher perfekt, denn so können die Nails mit der Sonne um die Wette glitzern. 

Inzwischen ist der Maniküre-Trend auch hierzulande angekommen und begeistert die User. Auch du hast Lust auf einen frischen Anstrich? Wir verraten dir, wie dir das Nagel-Design in nur wenigen Schritten gelingt.

 

 

Mehr zum Thema Maniküre:

 

In 4 Schritten zur gläsernen Sommer-Maniküre 

1. Im ersten Schritt solltest du deine Nägel in Form bringen. Mit einem sogenannten Nail Cleaner kannst du sie von einer Fettschicht befreien. Feile sie anschließend in die gewünschte Form – ob eckig oder abgerundet spielt dabei keine Rolle. 

2. Trage nun einen transparenten Base Coat auf, der für eine optimale Grundierung sorgt. Zudem sorgt er für einen längeren Halt deiner Sommer-Maniküre. 

3. Nun geht es an die "Glass Nails": Platziere mithilfe einer Pinzette die Zellophan-Schnipsel auf dem noch nicht trockenen Base Coat. Dabei musst du nicht akkurat arbeiten, denn nicht jeder Nagel muss dem anderen gleichen. 

4. Sobald der Lack samt "Glassplitter" getrocknet ist, wird das Nail-Design mit einem Top Coat versiegelt. So hast du garantiert lange etwas von deinen "Glass Nails".

Dieses Equipment brauchst du für die Maniküre:

1. CND "Nagelentfetter ScrubFresh", hier für ca. 6 Euro shoppen
2. essie "all-in-one Base/Top Coat", hier für ca. 9 Euro shoppen
3. May "Technische Pinzette", hier für ca. 7 Euro shoppen
4. FLOFIA "Zellophan Nagel Glitzer", hier für ca. 9 Euro shoppen
5. essie "gel couture Top Coat", hier für ca. 8 Euro shoppen