Haarpflege: Auf diese Leave-in-Cream schwören selbst Friseure

Haarpflege: Auf diese Leave-in-Cream schwören selbst Friseure - Mit reparierenden Algenextrakten

Bei der Haarpflege mögen wir es unkompliziert. Eine Leave-in-Cream ist da eine tolle Lösung, schließlich wird sie nicht ausgespült. Ein Produkt ist bei Friseuren sehr beliebt – und das sorgt für eine intensive Reparatur. 
© Unsplash/Eugene Zhyvchik
Mit dieser Leave-in-Pflege kann dein Haar wieder strahlen. 

Friseure schwören auf diese Leave-in-Haarpflege 

Es gibt nichts Schöneres, als das ″Frisch-vom-Frisuer-Gefühl″. Damit wir das auch in Zukunft zu Hause genießen können, haben wir beim Stylisten unseres Vertrauens nachgefragt, welche Produkte sie uns empfehlen können. Besonders beliebt ist eine Leave-in-Cream, die einfach nach dem Waschen in die Längen massiert wird und so den ganzen Tag für ein tolles Haargefühl sorgt. 

Die Rede ist von der ″Structure Repair Leave In Cream″ von Maria Nila, die sowohl geschädigtes, trockenes und chemisch behandeltes Haar repariert. 

Hier kannst du die Haarpflege für ca. 20 Euro shoppen.

Versiegelt die Spitzen und bildet einen Schutzfilm  

Die ″Structure Repair Leave In Cream″ von Maria Nila ist eine Wunderwaffe bei geschädigtem, trockenem und chemisch behandeltem Haar. Das wissen auch Friseure und empfehlen daher die Leave-in-Cream mit reparierenden Algenextrakten. Was die Haarpflege so besonders macht? 

Sie spendet intensive Feuchtigkeit. Der schöne Effekt: Das wird wieder geschmeidig und kann strahlen. Gleichzeitig versiegelt die Leave-in-Cream die Haarspitzen, so können sie nicht so schnell abbrechen, sondern werden gekräftigt. Zudem schützt die Friseur-Empfehlung das Haar beim (Hitze-)Styling. 

Abgerundet wird die Haarpflege mit einem Colour-Guard-Complex, der die Haare vor UV-Strahlen schützt und so für eine länger anhaltende, strahlende Farbkraft sorgt. 

Schon eine kleine Menge reicht vollkommen aus, um die Haare zu pflegen. Bei langen Haaren kannst du eine erbsengroße Menge in den handtuchtrockenen Spitzen verteilen. Danach kannst du die Mähne wie gewohnt stylen. 

″Meine Haare fühlen sich viel weicher an″

Nicht nur Friseure lieben diese Leave-in-Cream, auch User sind ganz begeistert und vergeben direkt 4,6 von 5 Sterne für die Haarpflege. Vor allem die Geschmeidigkeit hat die Nutzer überzeugt: 

Das Produkt an sich ist klasse – tolles Haargefühl, schöner Duft, klasse Pflege. 

 

Meine Haare fühlen sich viel weicher an.

 

Die Haare sind nach dem Föhnen richtig schön weich und auch bei meinen, vielen und dicken Haaren schön leicht.

 

Mega-Produkt! Bei mir funktioniert fast nichts, egal wie teuer, weil meine Haare vor allem bei viel Stress strubbelig und strohig in den Längen sind. Allerdings schafft dieses Leave-in zu pflegen und smoothen, ohne zu kleben oder zu fetten.

 

Toller Geruch und super Pflegeergebnis. Der integrierte Hitzeschutz ist auch super! Wie alle Produkte von Maria Nila total überzeugend und nur zu empfehlen!

Noch mehr Leave-in-Creams kannst du hier shoppen: 

Verwendete Quellen: Hagel, Amazon 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...