Haarpflege: Dieser Primer kreiert einen virtuellen Schutz für das Haar

Haarpflege: Dieser Primer kreiert einen virtuellen Schutz für das Haar

Bezahlbare Profi-Produkte in Salonqualität werden immer beliebter. Passend dazu haben wir einen Haarprimer entdeckt, der einen virtuellen Schutz für das Haar kreiert und ein perfektes Styling-Ergebnis bietet. 

Frau föhnt sich Frisur
© iStock
Mit diesem Haarprimer gelingen dir die besten Föhnfrisuren. 

Mit diesem Haarprimer hält jede Föhnfrisur 

Ein Haarstyling ist gefragter denn je: Stars wie Jennifer Lopez setzen auf den sogenannten Blow Out. Dabei handelt es sich um eine Föhnfrisur, die ein perfekter Mix aus Volumen und Locken ist. Damit dieser Look auch wirklich hält, brauchen wir ein gutes Styling-Produkt, das im besten Fall auch noch pflegende Eigenschaften mitbringt. Die gute Nachricht: Es gibt einen Haarprimer, der unsere Mähne in Salonqualität frisiert. 

Ein Must-have ist der "Blow Dry Aqua Primer" von Fudge, der den ersten Schritt zur ultimativen Föhnfrisur bildet und hält und hält. 

Hier kannst du den Haarprimer für ca. 16 Euro shoppen.

Gibt dem Haar Halt, Kontur, Fülle und Volumen

Der "Blow Dry Aqua Primer" von Fudge ist ein echter Allrounder, wenn es um Föhnfrisuren geht. Er lässt keine Wünsche offen. Der einzigartige Haarprimer nährt das Haar, gibt Halt und enthält einen Hitzeschutz bis zu 230 Grad. Die einzigartige flüssige Formel verleiht Kontrolle, Form und langen Halt und gibt dem Haar dennoch eine weiche Textur sowie ein natürliches, fast schwereloses Gefühl. 

Das ist der Formel mit feuchtigkeitsspendendem Hyaluron zu verdanken, das mit der "Weather Shield"-Technologie einen virtuellen Schutz für das Haar kreiert. Zudem liefert der Primer einen guten Feuchtigkeitsschutz, eine Frizz-Kontrolle und gibt dem Haar Geschmeidigkeit sowie einen sichtbaren Glanz.

Laut Experte: Darum brauchen wir den Primer 

Jonathan Andrew, Markenbotschafter von Fudge, hat geniale Tipps rund um den Haarprimer gegeben und dabei folgende Fragen beantwortet:

1. Was bewirkt der Haarprimer?

Ein Primer kann in Gel-, Creme- oder Sprayform vorliegen. Unabhängig davon, wofür du dich entscheidest, sollte eine Grundierung das wichtigste Produkt sein, wenn du dein Haar föhnst. Ein Primer hilft, das Haar zu nähren, zu pflegen, ihm Halt zu geben – und oft schützt er auch vor Hitze. Eine Grundierung sorgt dafür, dass dein Haar vor dem Styling in seinem besten Zustand ist.  

2. Für wen ist er geeignet?

Es ist ein universelles Produkt, das für jeden geeignet ist. Für mich ist er ein Muss, und ich würde jedem empfehlen, eine Grundierung im Badezimmer zu haben. Es gibt einen tollen Tipp, den wir Friseure weitergeben, um zu zeigen, wie eine Grundierung/Hitzeschutz funktioniert: Nimm eine Scheibe Brot, trage die Grundierung/Hitzeschutz auf eine Seite auf und stecke sie dann in den Toaster. Wenn sie wieder herauskommt, siehst du, dass eine Seite getoastet ist und die Seite mit dem Produkt noch genauso aussieht. Deshalb ist es wichtig, dass du dein Haar vor dem Erhitzen grundierst und schützt.

3. Tipps für die perfekte Anwendung

Der häufigste Fehler ist, dass die Grundierung nur auf die Oberseite aufgetragen wird. Wenn du eine Creme oder ein Gel verwendest, trage die Grundierung zuerst auf die Hände auf und verteile sie gründlich - vorne, hinten und an den Fingern entlang. Beginne dann von unten nach oben und von oben nach unten, um sie gleichmäßig zu verteilen. Wenn du ein Spray verwendest, bewege das Haar und fahre mit den Händen durch, um das Produkt von innen zu verteilen.  

Noch mehr Haarpflege kannst du hier shoppen:

Verwendete Quellen: PR

Lade weitere Inhalte ...