Herzogin Kate schwört auf DIESE Mascara

Herzogin Kate schwört auf DIESE Mascara – auch Lady Di war Fan

Nicht nur in puncto Fashion ist Herzogin Kate, 40, eine Stil-Ikone, auch mit ihren Beauty-Looks setzt sie regelmäßig Trends. Nun kennen wir ihr Wimpern-Geheimnis und wissen, auf welche Mascara sie schwört. Selbst Prinzessin Diana, † 36, soll diese Wimperntusche benutzt haben. 

© Getty Images
Wir wissen, welche Mascara Herzogin Kate benutzt. 

DAS ist die Lieblingsmascara von Herzogin Kate 

Bei jedem Auftritt begeistert uns Herzogin Kate aufs Neue. Die hübsche Royal beweist stets ein Gespür für Mode und punktet auch mit einem perfekten Hairstyle samt makellosem Beauty-Look. Klar, hat die Frau von Prinz William ein Stylisten-Team zur Seite, dennoch schwört hat sie auch auf das eine oder andere Lieblingsprodukt. Die Make-up-Artistin Mary Greenwell, die schon Lady Di geschminkt hat, kennt die royalen Beauty Schönheitsgeheimnisse und hat verraten, mit welcher Wimperntusche sich Kate einen perfekten Augenaufschlag zaubert. 

Demnach schwört Herzogin Kate auf die "Hypnôse Mascara" von Lancôme, die ein wunderschönes Volumen zaubert. Schon Prinzessin Diana soll ein Fan von dem Lash-Booster gewesen sein. 

Hier kannst du die Mascara für ca. 23 Euro shoppen.

Für maximales Wimpern-Volumen 

Nun fragst du dich sicher, was die "Hypnôse Mascara" von Lancôme so besonders macht? Sie maximiert das Volumen der Wimpern und sorgt dadurch für einen atemberaubenden Augenaufschlag. Dank der patentierten Power-Full-Bürste können selbst kürzeste Härchen betont werden. 

Zudem erhalten die Wimpern eine tolle Länge und werden gleichmäßig mit Farbe umhüllt. In nur einem Schritt werden die Lashes optimal verlängert und verdichtet. Bei Bedarf kannst du zwei oder drei Schichten der Mascara auftragen, um maximale Ergebnisse zu erzielen und für strahlend schöne Augen sorgst. 

Laut Mary Greenwell hat Lady Diana stets drei Schichten von der Mascara aufgetragen, um sich ein voluminöses Finish zu erzielen. 

Herzogin Kate: Das ist das Geheimnis ihres royalen Glows 

Nicht nur mit ihrem Augenaufschlag begeistert uns Herzogin Kate, sie hat auch einen wunderschönen Glow im Gesicht. Den soll sie einer sogenannten Botox-Creme zu verdanken haben: Demnach schwört sie auf das "Supreme Skin Gel" von Biotulin. Die Anti-Aging-Creme enthält Spilanthol, das als natürliches Botox bezeichnet wird. Der Grund: Es reduziert die Muskelkontraktion und entspannt die Gesichtszüge. 

Dadurch werden kleine Falten quasi aufgelöst und die Haut sieht sichtbar glatter aus. In nur 60 Minuten sieht dein Teint deutlich jünger aus. Genial, oder? 

Hier kannst du die Botox-Alternative von Kate für ca. 45 Euro shoppen.

Verwendete Quellen: YouTube, PR

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...