Lust auf Erdbeereis: Die Stars tragen jetzt rosa Lippenstift

Yummy! Das ist der neueste Lipstick-Trend aus Hollywood

Zwei Kugeln mit Sahne, bitte! Diese Variante sieht köstlich aus und ist dazu auch noch kalorienfrei: Lippen in zartem Erdbeereis-Rosa, yummy! Astor-Expertin Iris Martin verrät, wie man die trendigste Lippenstiftfarbe der Hollywoodstars gekonnt einsetzt.

Diese Farbe verleiht Frische

Wem steht die Nuance am besten?

Iris Martin: Helles Erdbeereis-Rosa ist ein Pastellton, der nahezu jedem steht. Besonders schön wirkt er bei einem gelblichen sowie olivfarbenen Hautton und bei einem bronzefarbenen Teint. Aber auch kühlere Hauttypen können diese Nuance sehr gut tragen. Die Augen- und Haarfarbe spielt dabei keine Rolle.

Wer sollte lieber die Finger von dieser Nuance lassen?

IM: Hauttypen, die vor allem in den Nude- und Naturtönen wie Braun oder Beige zu Hause sind, steht der leicht blaustichige Rosaton nicht unbedingt. Kann den Look jede Frau jeden Alters tragen? Lippen in Erdbeereis-Rosa sind zum Glück keine Frage des Alters und können daher von jedem getragen werden. Sie verleihen einen frischen Teint und lassen das Gesicht optisch jünger erscheinen.

Wie sollte das restliche Make-up ausfallen?

IM: Bei einem hellen Lippenstift in Rosa können die Augen ebenfalls in zarten Pastelltönen gehalten werden. Ein wenig Mascara rundet den simplen, eher natürlichen Look perfekt ab. Man kann die Augen aber auch klassischer und dramatischer Schminken, indem man dunkle Farben wie Grau oder Schwarz wählt und sie zusätzlich mit einem Eyeliner und/oder Kajal betont. Als Blush verwendet man am besten den gleichen Farbton und trägt diesen großflächig auf den Wangenknochen auf – für einen frischen Look. Mit einem Bronzer unter den Wangenknochen kann man dem Gesicht zusätzlich mehr Kontur verleihen.

Was sind No-Gos?

IM: Zu bunte Farben sollten mit diesem hellen Pastellton nicht kombiniert werden, sonst wirkt das Make-up schnell clownsmäßig.

Wie lässt sich das Outfit abstimmen?

IM: Sehr schön sehen rosafarbene Lippen zu einem Outfit in abgestimmten Pastelltönen aus. Aber auch zu Weiß oder kräftigen Farben passt die Nuance hervorragend. Generell lässt sie gerade im Sommer gebräunte Haut super aussehen.