Make-up: Diese Puder-Foundation sorgt für einen Airbrush-Effekt

Make-up: Diese Puder-Foundation sorgt für einen Airbrush-Effekt

Viele Visagisten zaubern den Stars mithilfe eines Airbush-Effekts einen makellosen Teint. Nun gibt es eine Puder-Foundation, mit dem genau dieser Look in nur wenigen Sekunden gelingt. 

Frau trägt Puder auf
© iStock
Mit diesem 2-in-1-Make-up kannst du die Vorteile von Puder und Foundation in einem Produkt genießen.

Diese Puder-Foundation bietet einen 2-in-1-Effekt 

In puncto Make-up können wir viel von den Visagisten der Stars lernen. Sie kennen einfach die besten Tricks für einen makellosen Look. Schon bei der Grundierung fängt es an: Damit der Teint strahlen kann, greifen einige Profis auf die sogenannte Airbrush-Technik zurück. Das Finish sieht toll aus, aber für den Alltag ist die Anwendung zu aufwendig – bis jetzt!

Die "Super Stay 24H Hybrid Powder-Foundation" von Maybelline New York ist ein geniales 2-in-1-Produkt, das Puder und Make-up in einem ist. Im Handumdrehen sorgt die Beauty-Neuheit für einen tollen Airbrush-Effekt. 

Hier kannst du die Puder-Foundation für ca. 13 Euro shoppen.

Für einen ebenmäßigen Look – den ganzen Tag 

Im Prinzip ist die "Super Stay 24H Hybrid Powder-Foundation" von Maybelline New York ein Make-up jetzt in Puderform, das den Teint in Sekunden perfektioniert. Das 2-in-1-Produkt verschafft deinem Teint für bis zu 24 Stunden ein mattes Finish mit Airbrush Effekt. 

Die vegane Formel steckt voller leichter, stark deckender Pigmente, die sich easy zu einem gleichmäßigen Hautbild verblenden lassen, ohne Ränder zu hinterlassen oder die Haut auszutrocknen. Obendrein ist das Puder-Make-up ölfrei und wischfest und hält auch schweißtreibenden Aktivitäten wie z. B. Sport stand.

Für optimale Ergebnisse solltest du das Puder mit dem integrierten Schwämmchen auf dem Gesicht auftragen. Falls die Haut schnell fettet, können zusätzlich die Augenlider und Lippen leicht abgepudert werden. So halten Lidschatten und Lippenstift noch länger.

Was ist besser: Puder oder Foundation? 

Ist Puder wirklich gut für die Haut? Viele haben Angst, dass es die Poren verstopft. Mit der richtigen Formulierung, Stichwort Mineralien, ist Puder sogar pflegend. Zudem hat Puder einen entscheidenden Vorteil gegenüber Foundation: Ein Kompaktpuder kannst du wunderbar in die Tasche stecken und überall zu jeder Zeit auffrischen. Bei einem flüssigen Make-up ist das eher nicht möglich. 

Noch mehr gute Puder bekommst du hier:

Verwendete Quellen: PR

Lade weitere Inhalte ...