Make-up: Dieser Concealer strafft die Haut mit 3D-Effekt

Make-up: Dieser Concealer strafft die Haut mit 3D-Effekt

Concealer sind die perfekte SOS-Lösung, um dunkle Augenringe, Unreinheiten und Co. zu kaschieren. Dieser Abdeckstift geht noch einen Schritt weiter und bietet einen straffenden 3D-Effekt samt Anti-Aging-Wirkung. 

© iStock
Dieser Concealer bietet eine 3D-straffende Wirkung. 

Dieser Concealer wirkt wie ein Anti-Aging-Produkt 

Nicht nur bei der Hautpflege setzen wir aufs Layering, auch beim Make-up kommen Schritt für Schritt verschiedene Produkte zum Einsatz. Primer dienen als Grundierung, während eine Foundation die Basis für einen perfekten Teint legt. Um hartnäckige Augenringe und Unreinheiten zu kaschieren, sind Concealer eine perfekte Lösung. Ein Bestseller bietet noch mehr. 

Der "3D Firming Concealer" von Babor deckt nicht nur kleine Beauty-Makel zuverlässig ab – er pflegt auch wie eine Anti-Aging-Creme. Wow!

Hier kannst du den Make-up-Concealer für ca. 26 Euro shoppen. 

Unterstützt die Festigkeit und Elastizität – Schutz vor frühzeitigen Falten 

Dein Teint wird mit dem "3D Firming Concealer" von Babor perfekt kaschiert und korrigiert – und das den ganzen Tag lang. Dunkle Schatten wie Augenringe und andere Unregelmäßigkeiten werden ruckzuck abgedeckt, ohne sich dabei in den Falten abzusetzen. Der schöne Effekt: Dein Blick wirkt jünger und frischer. Für einen zusätzlichen Verjüngungseffekt sorgen die 3D-Firming-Aktivstoffe, die die Hautfestigkeit und Elastizität unterstützen und somit der vorzeitigen Hautalterung entgegenwirken. 

In dem Concealer sind neben Farbpigmenten auch die Wirkstoffe aus den "3D Firmung Ampullen" von Babor enthalten. Besondere Inhaltsstoffe dieses Serums sind wertvolles organisches Silizium, Extrakte aus der Holunderblüte und gelber Mohn. Diese verbessern die Gewebefestigkeit und Hautelastizität. 

Außerdem spendet Hyaluron intensive Feuchtigkeit. So sorgt der Concealer für einen ebenmäßigen und jugendlich glatt wirkenden Teint und ein natürliches Finish.

Anwendung: Das Gesicht grundieren 

Der erste Schritt für das perfekte Make-up ist die ebenmäßige Grundierung der Haut. Hierfür solltest du wie folgt vorgehen: 

1. Wähle die Foundation, die für dein Hautbild geeignet ist und den gewünschten Look kreiert.
2. Der richtige Farbton sollte zur natürlichen Pigmentierung der Haut, also deinem Hautton, passen.
3. Die Foundation wird sehr dünn mit einem Pinsel, Schwämmchen oder den Fingern auf das Gesicht aufgetragen – von der Gesichtsmitte nach außen hin. Haaransatz und Kieferkante solltest du intensiv ausstreichen, um Farbränder zu vermeiden.
4. Trage anschließend den Concealer auf, der immer eine Nuance heller als die Foundation sein sollte.
5. Zum Fixieren verteile zum Schluss noch ein Puder deiner Wahl auf deinem Gesicht.

Noch mehr gute Concealer mit pflegenden Eigenschaften gibt es hier:

Verwendete Quellen: PR

Lade weitere Inhalte ...