Make-up-Stick für Profi-Contouring

Make-up-Trend 2022: Mit diesem Stick konturierst du schnell und einfach wie ein Profi

Stars wie Kim Kardashian, 41, schwören beim Make-up schon lange auf das Contouring. Wir haben einen sogenannten "Wonder Stick" entdeckt, mit dem dir ruckzuck ein echter Profi-Look gelingt. 

© iStock
Mit diesem 2-in-1-Make-up-Stick gelingt dir ein professionelles Contouring – selbst Anfängern!

Dieser Make-up-Stick ist Highlighter und Konturenstift 

Mit dem sogenannten Contouring können wir unser Gesicht modellieren und unsere Vorzüge betonen – vorausgesetzt, wir bekommen die Technik hin. Stars wie der Kardashian/Jenner-Clan sind echt Profis auf diesem Gebiet und auch Profis können das Gesicht vermutlich im Schlaf konturieren. Die gute Nachricht: Wir haben ein Drogerie-Produkt entdeckt, mit dem dir ein schnelles und einfaches Konturieren gelingt. 

Der "Wonder Stick" von NYX Professional Makeup ist eine echte Wunderwaffe und kombiniert Highlighter und Konturenstift in einem Produkt. Ein dynamisches Duo für perfekte Make-up-Looks.

Hier kannst du den Konturenstift für ca. 11 Euro shoppen. 

Contouring-Anfänger werden zum Profi 

Ein echter Allrounder – so lässt sich der "Wonder Stick" von NYX Professional Makeup am besten beschreiben. Der Make-up-Stick ist in unterschiedlichen Shades erhältlich und passt somit zu jedem Hauttyp. Mit dem hellen Farbton kannst du brillante Highlights setzen, die dunklere Nuance ist zum Konturieren geeignet. Einem perfekt modellierten Teint steht somit nichts mehr im Wege. 

Die hochpigmentierte Farbkombination ist besonders cremig und lässt sich somit einfach verblenden. Selbst Contouring-Anfänger werden mit diesem Stick zum Profi. 

Anwendung: In 3 Schritten zum professionellen Finish 

1. Im ersten Schritt setzen wir Highlights. Trage dafür die Highlighter-Seite auf Wangenknochen, mittlere Stirn, Nasenrücken und zwischen Mund und Nase auf. 

2. Nun kommt dir Konturenstift zum Einsatz. Der wird auf die obere Stirn, entlang des Haaransatzes, unterhalb der Wangenknochen, links und rechts vom Highlighter-Strich auf dem Nasenrücken sowie links und rechts von der Partie zwischen Mund und Nase aufgetragen. Auch das Kinn wird noch betont. 

3. Schnapp dir nun ein Schwämmchen oder Make-up-Pinsel und verblende alles gut. Et voilà – fertig ist der Profi-Look.

Ähnliche Produkte bekommst du hier:

Verwendete Quellen: PR

Lade weitere Inhalte ...