Man Bun goes politics: So sähen Staatsmänner als Hipster aus

So witzig! Politiker versuchen sich als Trendsetter

Kim Jong Un mit witziger Frisur zum fiesen Lachen. So cool! Wladimir Putin steht der Cut! Abraham Lincoln hätte den Man Bun schon damals gerockt! Auch gelungen! Malcolm Turnbull mit Man Bun. Der beste gephotoshoppte Man Bun gehört Wladimir Putin. Aber auch Barack Obama kann ihn tragen. So würde George W. Bush in keiner Hipster-Kneipe negativ auffallen.

Ohne Man Bun und Bart geht heutzutage gar nichts mehr in der Männerwelt. Das haben offenbar auch die internationalen Politiker erkannt und ziehen jetzt nach, denn in ist, wer Dutt trägt. Nach einem Besuch beim Photoshop-Frisör tragen Wladimir Putin, Barack Obama und sogar Kim Jong Un jetzt Man Bun!

Ein Trend greift um sich

Es ist wohl der Trend-Haircut des Jahres 2015! Und obwohl der Man Bun im Grunde alles andere als männlich ist, ziert das kleine Haarknäuel, das lange Zeit der Damenwelt vorbehalten war, die Häupter aller Männer, die styletechnisch den Ton angeben wollen.

Klar, dass da auch die internationalen Politiker mitziehen müssen. Das zumindest haben sich einige kreative Photoshop-Künstler gedacht. Auf der Designplattform „DesignCrowd“ finden sich nun zahlreiche haarige Beispiele dafür, wie die Staatsmänner nach einem Style-Upgrade aussehen würden - wir liegen bereits am Boden vor Lachen!

Wladimir, George und Co. nach dem Besuch beim Photoshop-Stylisten

Die australische Kreativ-Plattform hatte dazu aufgerufen, Politikern via Photoshop den Trend-Cut zu verpassen und einige der Kunstwerke können sich absolut sehen lassen.

Barack Obama etwa sollte einmal darüber nachdenken, ob er sich das Haupthaar wachsen und einen Bart stehen lassen möchte. Auch Wladimir Putin steht der coole Cut erstaunlich gut, gibt ihm eine ziemlich lässige Attitüde. George W. Bush Bier trinkend mit lockerem Dutt am Hinterkopf - so würde der US-amerikanische Politiker in jeder Hipster-Bar eine gute Figur machen. David Cameron mit lässig zurückgebundenem Haar? Das passt irgendwie nicht so recht, wohingegen Abraham Lincoln schon Mitte des 19. Jahrhunderts den Man Bun gerockt hätte!

Die coolsten Style-Upgrades der Politiker seht ihr in unserer Galerie...