Nachtpflege: Diese Cremes zaubern dir einen strahlenden Teint

Jetzt bekommt "Beauty Sleep" eine neue Bedeutung

Mal Hand aufs Herz: Pflegst du deine Haut am Abend genauso sorgfältig wie am Morgen? Falls nicht, ist das ein großer Fehler. Die Nachtpflege ist superwichtig, wenn du langfristig einen jugendlichen Teint haben willst. Mit den richtigen Produkten klappt es auch mit dem Schönheitsschlaf.

Darum sind Nachtcremes so wichtig 

Im Laufe des Tages muss unsere Haut einiges mitmachen, weshalb sie ihre Aufnahmefähigkeit ändert. Tagsüber ist sie zum Beispiel damit beschäftigt, sich gegen freie Radikale und andere Umwelteinflüsse zu schützen. Pflegeprodukte nimmt sie daher weniger auf. 

In der Nacht ist die Haut aber im Entspannungsmodus und kann daher die pflegenden Inhaltsstoffe der Beauty-Produkte viel besser aufnehmen. Ein Grund, weshalb die Nachtpflege so wichtig ist. 

Während du schläfst, läuft die Zellerneuerung auf Hochtouren, die Hautzellen teilen sich schnell und Zellschäden zum Beispiel durch Sonnenstrahlen werden repariert. 

Damit du dich möglichst lange über einen strahlenden und jugendlichen Teint freuen kannst, solltest du ausreichend Wasser trinken, genug Schlaf bekommen, dein Gesicht jeden Tag gründlich von Make-up-Resten reinigen – und eine gute Nachtcreme benutzen. 

So sieht die perfekte Gesichtsreinigung aus 

Vor allem am Abend solltest du dir genügend Zeit für eine gründliche Gesichtsreinigung nehmen. Der Grund: Du solltest die Haut von Schmutz und Make-up befreien. Das gelingt dir am besten mit einem mildem Waschgel und einem Mikrofasertuch. Sobald du die Schminke komplett entfernt hast, kannst du noch einen Toner auftragen. Der spendet nicht nur Feuchtigkeit, sondern stellt auch den natürlichen pH-Wert der Haut wieder her. Anschließend kannst du je nach Bedarf ein Serum einmassieren und danach deine Nachtcreme verwenden. Oder du greifst nach dem Gesichtswasser direkt zur Nachtpflege. 

 

Das ist der Unterschied zwischen Tages- und Nachtcreme 

Im ersten Moment liegt der Verdacht nahe, dass wir einfach die Feuchtigkeitscreme unseres Vertrauens für die Nachtpflege benutzen können. Aber Fehlanzeige! Die Tagescremes sind nämlich dafür konzipiert, die Haut vor den täglichen Umwelteinflüssen wie beispielsweise UV-Strahlung zu schützen. 

Nachtcremes wiederum enthalten zudem Inhaltsstoffe, die zur Regeneration der Haut beitragen. Die Wirkstoffe in den nächtlichen Beauty-Produkten sind außerdem höher dosiert als in einer Tagescreme. 

Mehr zum Thema Hautpflege:

Diese 5 Nachtcremes haben uns überzeugt

1. "Arganöl & Hyaluron Nachtcreme" von Junglück

Da die Haut im Schlafmodus eine deutliche höhere Aufnahmefähigkeit hat, ist die Nachtpflege von Jungglück perfekt. Die reichhaltigen Wirkstoffe dringen über Nacht tief in die Hautzellen ein, sodass zum Beispiel die Anti-Aging-Killer Hyaluronsäure im Schlaf die Spannkraft der Haut fördert und zeitgleich Falten, Augenringen und Pigmentflecken entgegen wirkt. Am nächsten Tag erwachst du mit einem strahlenden und jugendlichen Teint

Darum überzeugt uns die Nachtpflege:

  • reichhaltige Wirkstoffe
  • Anti-Aging-Killer
  • natürlicher Verjüngungseffekt 
  • vegan und frei von Schadstoffen

Hier kannst du die Nachtcreme von Junglück für circa 30 Euro shoppen

2. "Hyaluron Performance Creme" von Cosphera

In dieser Creme ist ein einzigartiger und hochdosierter Wirkstoffkomplex enthalten, der reife, trockene und Mischhaut ideal pflegt. Dank Hyaluronsäure, Retinol, Bio Shea-Butter, natürliches Vitamin E und andere Inhaltsstoffe wirkt deine Haut sofort jünger und straffer. Dem Schönheitsschlaf steht mit diesem Beauty-Wunder garantiert nichts mehr im Wege. 

Darum überzeugt uns die Nachtpflege:

  • Anti-Aging-Wunder
  • für alle Hauttypen geeignet
  • hochdosierter Wirkstoffkomplex
  • vegan und frei von Parabenen, Mikroplastik und Silikon 

Hier kannst du die Nachtcreme von Cosphera für circa 30 Euro shoppen

3. "Retinol Cream" von Poppy Austin

Mit dieser Creme steht einer gesunden Haut nichts mehr im Wege. Die exklusive Formel aus Retinol, Bio-Aloe-Vera und wildem Grüntee reduziert unter anderem bestehende Hautschäden durch Sonneneinstrahlung und bekämpft zudem erste Anzeichen von Hautalterung. Ein weiterer Pluspunkt: Das Retinol regt die Produktion von Kollagen an und stimuliert die Erneuerung der Hautzellen. Besser kann die Haut im Schlaf kaum gepflegt werden.

Darum überzeugt uns die Nachtpflege:

  • reduziert Hautschäden
  • bekämpft erste Anzeichen von Hautalterung 
  • regt die Produktion von Kollagen an
  • stimuliert die Erneuerung der Hautzellen

Hier kannst du die Nachtcreme für circa 26 Euro shoppen

4. "Hyaluron Night Lift Creme" von Bioniva

Nur die besten und natürlichen Inhaltsstoffe kommen in die Nachtcreme von Bioniva. Das Pflege-Wunder stellt die Festigkeit und Elastizität deiner Haut wieder her und verfeinert und entfernt das Auftreten von Falten. Zeitgleich wird die Kollagenproduktion angeregt, was wichtig ist, um die Falten aufzufüllen. Außerdem wird die Haut mit jeder Menge Feuchtigkeit versorgt, ohne die Poren dabei zu verstopfen. 

Darum überzeugt uns die Nachtpflege:

  • natürliche Inhaltsstoffe
  • Festigkeit und Elastizität der Haut
  • mindert Falten
  • Feuchtigkeitsbooster

Hier kannst du die Nachtcreme von Bioniva für circa 17 Euro shoppen

5. "Anti-Wrinkle Moisturiser Bio Hyaluronic Acid Concentrate" von Satin Naturel

Das Hyaluronsäure-Konzentrat von Satin Naturel kombiniert eine intensive Feuchtigkeitspflege mit einem 4-fach Anti-Aging-Komplex, um deine Haut zu verjüngen. Du darfst dich über eine sofortige Anti-Aging-Wirkung und eine verbesserte Hautstruktur freuen – und das langfristig. 

Darum überzeugt uns die Nachtpflege:

  • intensive Feuchtigkeitspflege
  • 4-fach Anti-Aging-Komplex
  • verbessertes Hautbild 

Hier kannst du die Nachtcreme von Satin Naturel für circa 37 Euro shoppen 

6. "Herbal Cosmetic Night Cream" von ZoiY

Schön im Schlaf: Die regenerierende Nachtcreme von ZoiY enthält traditionelle Heilkräuter und ist somit besonders wohltuend für die Haut. Reichhaltiges Wildrosenöl, Avocadoöl, Shea Butter und Extrakte der Lupine versorgen deine Haut im Schlaf mit Feuchtigkeit. Zudem stimuliert die Creme die hauteigene Regeneration, sodass du am nächsten Morgen mit einem geschmeidigen Hautgefühl und einem jugendlichen Teint erwachst. Dank der einzigartigen Formel mit pflanzlichen Ölen, Vitamin E und Co. kannst du dich laut Hersteller auf ein ebenmäßiges Hautbild freuen. Ein toller Pluspunkt: Die Nachtcreme von ZoiY wird mit der dazu passenden Tagescreme geliefert.

Darum überzeugt uns die Nachtpflege:

  • enthält traditionelle Heilkräuter
  • versorgt die Haut mit Feuchtigkeit 
  • trägt zur hauteigenen Regeneration bei
  • sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild 
  • passende Tagescreme

Hier kannst du die Nachtcreme von ZoiY für ca. 38 Euro shoppen

7. "Avocado Nachtcreme" von Dr. Biechele

Von Dr. Biechele gibt es ebenfalls eine reichhaltige Nachtpflege, die deine Haut im Schlaf verwöhnt. Das enthaltene Avocadoöl könne laut Hersteller nicht nur die Zellregeneration fördern, sondern auch das Hautbild glätten und die Elastizität der Haut unterstützen. Eine ähnliche Funktion übernimmt auch das Mandelöl, das sowohl regenerierend als auch aufbauend und feuchtigkeitsregulierend wirkt. Ein toller Nebeneffekt: Die Nachtcreme könne der Hautalterung vorbeugen. 

Darum überzeugt uns die Nachtpflege:

  • fördert die Zellregeneration 
  • glättet das Hautbild 
  • unterstützt die Elastizität der Haut 
  • wirkt feuchtigkeitsregulierend
  • beugt der Hautalterung vor 

Hier kannst du die Nachtcreme von Dr. Biechele für ca. 16 Euro shoppen