Powered by

Nagellack: Die neuesten Trends für den Winter

Nude, Metallic und Nail-Art sind jetzt angesagt

Es gibt was auf die Finger! Und zwar die neuesten Nagel-Trends für den Winter.

BACK TO BLACK

Embed from Getty Images

Schwarz auf den Nägeln hat einen großen Vorteil: Es passt zu jedem Outfit und Make-up, aber muss dafür fehlerfrei aufgepinselt werden, sonst wirkt der Look schmuddelig. Tipp: Bei dunklen Tönen immer (!) einen Base-Coat auftragen, damit sich die Nägel nicht verfärben.


Manhattan "Super Gel Nagellack" in der Farbe The Night is Ours, hier für ca. 4 Euro shoppen


OPI "Nail Lacquer" in der Farbe Black Onyx, hier für ca. 13 Euro shoppen


Zao
 "Naturkosmetik Nagellack mit Bambus-Deckel" in der Farbe Schwarz, hier für ca. 14 Euro shoppen

FUNKEL, FUNKEL ...

Embed from Getty Images

In der Partysaison ein Muss: Lack mit Glitzerpartikeln! Tipp: Da sie sich mit normalem Nagellackentferner schwer lösen lassen, am besten einen kaufen, der speziell dafür geeignet ist.


Maybelline "Color Show Topcoat" in der Farbe Crystal Rocks, hier für ca. 7 Euro shoppen


Moon Glitter
"Holographischer Glitzer-Nagellack" in der Farbe Blau, hier für ca. 6 Euro shoppen


Essie
Nagellackentferner "Leave no Trace" für Topcoats mit Glitzerpartikeln, hier für ca. 7 Euro shoppen

NAIL ART

Embed from Getty Images

Mit der richtigen Ausrüstung und etwas Geschick kann jeder zum Nagel-Designer werden. Für den Trend braucht man dünne Pinsel oder auch Schablonen-Sticker. Nachdem die erste Schicht trocken ist, kann man mit der zweiten Farbe verzieren. Wer mag, klebt noch Sticker dazu.


Ealicere "Nageldesign Pinsel", hier für ca. 6 Euro shoppen

SOFT PINK

Embed from Getty Images

Der Gegen-Trend zu den Black Nails: Pastell-Rosa. Zum Beispiel Ton in Ton gestylt mit passendem Lippenstift.


L'Oréal Paris "Age Perfect Nagellack mit Pflegeöl" in der Farbe Dimanche Après-midi, hier für ca. 7 Euro shoppen


Artdeco
 "Claudia Schiffer Nagellack" in der Farbe Lila, hier für ca. 14 Euro shoppen

IN THE MOOD FOR NUDE

Embed from Getty Images

Beige-Nuancen sind nach wie vor up to date. Praktisch: Nude verlängert optisch die Finger und lässt sie so graziler aussehen. Die Farbintensität am besten dem Hautton anpassen.


Sally Hansen "Color Therapy Nagellack mit Arganöl" in der Farbe Re-Nude, hier für ca. 5 Euro shoppen


Essie
 "Gel Couture Nagellack" in der Farbe Fairy Tailor, hier für ca. 10 Euro shoppen

METALLIC

Embed from Getty Images

Der Winter steht im Zeichen von Heavy Metal und das in allen möglichen Farbrichtungen. Tipp fürs Auftragen: Beim Lackieren dünne Schichten aufpinseln. So trocknet der Lack besser und wirkt gleichmäßiger.


Nicole Diary "Metallic Nagellack mit Spiegeleffekt", hier 5er Set für ca. 13 Euro shoppen


L'Oréal Paris
 "Color Riche Le Vernis Nagellack" in der Farbe Taupe Metallic, hier für ca. 5 Euro shoppen


Essie
"Mirror Metallics Nagellack" in der Farbe Penny Talk, hier für ca. 8 Euro shoppen

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Bodylotion: Die Favoriten der Stars für den Winter

Diese Parfüms riechen genauso wie ihre teuren Zwillinge

Sanftes Abschminken mit Öl-Cleansern