Nagellack-Trends im Herbst: Die schönsten Looks

Maniküre im "Indian Summer Style"

06.10.2020 16:11 Uhr

Während wir im Sommer eher auf funkelnde Maniküre, zum Beispiel im angesagten "Glass Nail"-Look setzen, darf der Nagellack im Herbst ruhig etwas wärmer und gedeckter ausfallen – Stichwort "Indian Summer". Denn nicht nur das Laub verfärbt sich rot, orange und braun, auch unsere Nails tragen wir in der kälteren Saison in diesen Shades ...

Nagellack: Das sind die 5 Trends für den Herbst

1. Passend zur "Pumpkin Spice Latte"

Zwar genießen wir aktuell noch den Spätsommer, doch auf eine Sache freuen wir schon jetzt: Im Herbst können wir endlich wieder eine "Pumpkin Spice Latte" genießen! Passend zum It-Getränk gibt es auch einen Nagellack-Trend – und zwar tragen wir unsere Nails in der kommenden Saison in einem satten (Kürbis-)Orange! 

Unser Tipp:

p2 "Color Victim – kiss me pumpkin", hier für ca. 4 Euro shoppen

 

 

 

Mehr zum Thema Maniküre:

 

2. Wie ein guter Merlot

Prost! Wenn es draußen wieder kälter wird und der Regen gegen die Fensterscheiben peitscht, dann machen wir es uns am liebsten auf der Couch gemütlich. Passend dazu gönnen wir uns einen guten Tropfen Merlot. Diesen Herbst kommt der französische Wein aber nicht nur in unser Glas, sondern auch auf unsere Nägel. 

Unser Tipp:

Astor "Quick & Shine – Glass of Wine", hier für ca. 5 Euro shoppen

3. Intensiver Nude-Look

Wenn du lieber auf eine natürliche Maniküre setzt, dann bist du bei einem Nude-Nagellack genau richtig. Die zarten Beigetöne sorgen für natürliche Ergebnisse und harmonieren mit jedem Style. Diesen Herbst darf der Nailpolish gerne in einem intensiven, leicht dunklem Nude ausfallen. Denn schließlich leichten auch die Blätter in diversen Brauntönen. 

Unser Tipp:

expressie "Quick Dry Nail Color – buns up", hier für ca. 8 Euro shoppen

4. Mit Glitter: Metallic Red

Was ganz oben auf unserer Herbst-Bucket-List steht: ein Spaziergang durch den Laubwald! Denn das Naturschauspiel aus bunt verfärbten Blättern ist jedes Jahr aufs Neue ein Highlight. Besonders hübsch sind die roten Blätter, oder? Klar, dass wir auch bei unserer Maniküre auf solch einen Nagellack setzen. Besonders angesagt sind Lacke in Metallic-Rot, die unseren Nägeln eine gewisse Portion Glamour verleihen.

Unser Tipp:

Sally Hansen "Complete Salon Manicure – Wine Not", hier für ca. 15 Euro shoppen

5. Wie verfärbtes Laub: Brauner Lack

Bereits im Sommer lagen braune Nägel voll im Trend – und das setzt sich bis in den Herbst fort! Das Schöne an dieser Shade: Sie strahlt Wärme und Gemütlichkeit aus. Zudem lässt sie sich super mit anderen Farben kombinieren und passt somit zu jedem Outfit. 

Unser Tipp:

Find "nail lacquer – Subtle Hues", hier für ca. 10 Euro shoppen

Welcher Nagellack-Trend gefällt dir am besten?

%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
Themen
Nagellack-Trends,