Exklusiv
Nicolas Puschmann: So pflegt er seinen Bart

Nicolas Puschmann: SO pflegt er seinen Bart

Du wolltest schon immer wissen, wie "Prince Charming"-Star Nicolas Puschmann, 31, seinen Bart pflegt? Wir von OKmag.de haben nachgefragt

© TVNOW
Wir wissen, wie Nicolas Puschmann seine Gesichtsbehaarung in Schuss hält.

Nicolas Puschmann: Er ist ein echter TV-Schwarm

Seitdem Nicolas Puschmann 2019 als erster "Prince Charming" in der gleichnamigen Rating-Show auf die Suche nach der großen Liebe gegangen ist, hat er eine große Fangemeinde aufgebaut. Schließlich war er seither auch in anderen Formaten wie "Let’s Dance" oder "RTL Turmspringen" zu sehen. Doch mittlerweile hat sich der 31-Jährige auch als Schauspieler einen Namen gemacht und eine Rolle in der Daily "Unter uns" ergattert. Dort verdreht er als Frauenarzt Dr. Richard Schilling den Zuschauern den Kopf.

Auch im Netz begeistert Nicolas seine Fans regelmäßig mit neuen Schnappschüssen. "So ein hübscher, sympathischer Mensch" oder "Was für ein schöner Mann mit so einem tollen Sinn für Mode", schreiben beispielsweise zwei seiner Anhänger auf Instagram. Ein anderer will sogar wissen:

Ein absoluter Traummann! Wie kann man nur so ein umwerfend schönes Gesicht haben?

Und genau dieser Frage ist OKmag.de auf den Grund gegangen.

Sein Bart-Geheimnis

Beim diesjährigen Airbeat One haben wir dem TV-Star nach seinem Einkauf in der LIDL-Festival-Filiale mal auf den Bart ähh Zahn gefühlt und wollten von ihm wissen, was genau er eigentlich macht, damit seine Gesichtsbehaarung so gut aussieht. Seine Antwort: 

Meinen Bart pflege ich mit einem Trimmer, weil ich keine Nassrasur mache. Beziehungsweise nur unten am Hals.

Einen passenden Trimmer gibt es zum Beispiel hier für ca. 53 Euro.

Eine erschwinglichere Alternative gibt es bei LIDL für ca. 28 Euro zum Beispiel hier.

Doch damit nicht genug! Für ein perfektes Ergebnis greift er danach noch zu einem weiteren Extra:

Und ansonsten gibt es Bartöl, damit der immer schön geschmeidig ist und damit es auch keine Pickelchen gibt.

Hier kannst du zum Beispiel ein Bartöl für ca. 14 Euro nach shoppen.

Zusätzlich dazu darf auch der Sonnenschutz bei ihm nicht fehlen.

Natürlich muss man sich auch immer schön das Gesicht eincremen – auch über den Bart. Am besten auch mit Lichtschutzfaktor,

erklärt er.

Eine passende Sonnencreme gibt es zum Beispiel für ca. 16 Euro hier.

Verwendete Quellen: eigenes Interview

 

Lade weitere Inhalte ...