Rebecca Mir hat DIESES Styling-Tool immer dabei

Rebecca Mir: DIESES Styling-Tool hat das Model immer dabei

Bad Hair Day? Den sucht man bei Rebecca Mir, 30, vergeblich! Wie gut, dass wir nun ihr Geheimnis kennen. Die schöne Moderatorin schwört auf ein Styling-Tool, das sie immer dabei hat. 

© Getty Images
Egal, wo Rebecca Mir ist – ihre Haare sitzen immer perfekt. Das hat sie einem bestimmten Styling-Tool zu verdanken. 

Rebecca Mir liebt dieses Styling-Tool 

Ob vor der Kamera bei "taff" oder als Model – die Haare von Rebecca Mir sind einfach immer ein Hingucker. Ihre lange, dunkle Mähne sitzt immer wie eine Eins. Wie macht sie das nur? Klar, hat sie Stylisten zur Hand, aber auch auf ihren privaten Instagram-Schnappschüssen sucht man einen Bad Hair Day vergeblich. 

Praktischerweise hat Rebecca Mir ihr Haar-Geheimnis in den sozialen Netzwerken gelüftet und verraten, wie sie ihre Mähne bändigt: Sie schwört auf die Styling-Tools von beurer. Ein Stylin-Must-have für unterwegs ist der "Haarglätter HS 20", den die Liebste von Massimo Sinató stets dabei hat. 

Hier kannst du das Glätteisen für ca. 40 Euro shoppen.

Handlich, elegant und ganz ohne Kabel – passt in jede Handtasche 

"Also ein Glätteisen für die Handtasche ist perfekt, gerade wenn man unterwegs ist. Man kann es überall mit hinnehmen. Einfach super, um sich schnell einmal aufzufrischen", schwärmt Rebecca Mir über den "Haarglätter HS 20" von beurer. Dem können wir nur zustimmen. Das Glätteisen ist handlich, elegant und kommt ganz ohne Kabel aus. Somit ist es der perfekte Begleiter auf jeder Reise und ist immer und überall einsatzbereit. 

Die Keramik-Turmalin-Beschichtung schützt das Haar bei regelmäßiger Nutzung vor Schäden und verhindert auch Frizz. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Schnellaufheizung ist der Haarglätter bereits nach wenigen Minuten einsatzbereit. Die drei variable Temperaturstufen ermöglichen ein professionelles Styling für jeden Haartypen. 

Hitzeschutz: ja oder nein?

Hier scheiden sich tatsächlich die Geister. Die einen sagen, ein Glätteisen mit guter Keramikbeschichtung ist völlig ausreichend und schützt das Haar vor Schäden. Außerdem beschwert jedes zusätzliche Produkt, welches du in deine Mähne gibst, das Haar und dadurch kann Volumen verloren gehen und auch der Prozess des Nachfettens kann sich beschleunigen. Friseure raten allerdings dazu, zumindest die Länge mit einem Hitzeschutz zu verspiegeln. 

Wir haben einen Hitzeschutz entdeckt, der das Haar optimal vor Schäden bewahrt und nicht beschwert. Unser Tipp: der "Frizz Ease Hitzeschirm" von John Frieda, der Jojoba-Öl und Aloe Vera enthält. 

Hier kannst du den Hitzeschutz für ca. 6 Euro shoppen.

Verwendete Quellen: Instagram, PR

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...