Trockene Haare: Auf diese Pflege-Serie schwören Australierinnen

Gesunde Spitzen dank Macadamianussöl

Nach dem langen Sommer haben unsere Haare Durst und brauchen eine Extraportion Feuchtigkeit! Wie wir unsere trockenen Haare am besten wieder in den Griff bekommen? Von den Australierinnen können wir uns einen Pflege-Tipp abschauen – sie schwören auf eine ganz bestimmte Haarpflege-Serie!

Auf diese Haarpflege schwören Australierinnen 

Sonne, Strand und Meer – Australierinnen können das ganze Jahr über den Sommer genießen! Daher wissen sie auch, wie sie ihre Haare am besten vor dem Austrocknen schützen können. Die Ladies aus Down Under schwören auf die ″Miracle Moist″-Serie von Aussie

Die geht laut Hersteller speziell auf die Bedürfnisse von trockenem Haar ein und nährt es mit Macadamianussöl. 

 

 

 

Mehr zum Thema Haare:

 

Trockene Haare: So wirkt der Beauty-Booster aus Down Under 

Wie bereits erwähnt, wurde die ″Miracle Moist″-Haarpflege von Aussie speziell für trockenes Haar entwickelt. Dank der feuchtigkeitsspendenden Formel wird laut Hersteller eine ausgelaugte Mähne wieder glücklich.

Das Geheimnis der Haarpflege ist das enthaltene Macadamianussöl, das in Australien schon seit Jahrhunderten von den Ureinwohnern eingesetzt wird. Kein Wunder also, dass die ″Aussie Miracle Moist Produkte″ mit dem Beauty-Öl getränkt sind und so den Durst von extrem trockenen Haar stillen. 

Um dein Haar rundum perfekt zu pflegen, gibt es die ″Miracle Moist″-Produkte im praktischen 3er-Set, das neben einem Shampoo auch einen Conditioner und eine Intensivpflege enthält. So kannst du direkt beim Waschen die Spitzen mit Feuchtigkeit verwöhnen. Mit der Spülung wird dieser Effekt verstärkt – und schließlich mit der Haarkur abgerundet, die du ca. zwei Mal wöchentlich verwenden solltest. 

Ein weiterer Pluspunkt: Aussie ist von PETA als tierversuchsfrei zertifiziert!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Aussie Hair (@aussiehair) am

 

Überzeugt? Hier kannst du das Set für ca. 17 Euro shoppen

User vergeben 4,6 von 5 Sterne für die Haarpflege 

Dass das Haar-Geheimnis der Australierinnen tatsächlich wirkt, beweisen die positiven Kommentare. Im Schnitt haben die User 4,6 von 5 Sterne für die Pflege-Serie vergeben. Hier ein kleiner Auszug aus den Rezensionen:

Direkt bei der ersten Anwendung hat es meinem Haar geholfen. 

 

Eines der besten Shampoos, die ich kenne. Klare Empfehlung!

 

Meine Kopfhaut ist recht empfindlich, sie neigt zum Austrocknen und bei manchen Shampoos habe ich im Nacken und hinter den Ohren rote Stellen bekommen, die jucken und zum Schuppen neigen. Mein Haar ist sehr dick und neigt dazu, strohig zu werden. Mit den Aussie-Produkten ist das überhaupt kein Problem, da die Haare und die Kopfhaut hervorragend mit Feuchtigkeit versorgt werden (gerade im Winter und bei der trockenen Heizungsluft wichtig). Das Haar lässt sich prima kämmen (kein Ziepen, kein Verknoten). Zudem sind die Produkte in der Anwendung äußerst sparsam. Das Preis-/Leistungsverzeichnis ist hervorragend und ich kann dieses Produkt daher nur empfehlen.

 

Shampoo mit tollem Duft ..... Das Aussie Miracle Moist Shampoo hat einen Kippverschluss, mit dem man gut dosieren kann und der sich schnell verschließen lässt. Das Shampoo ist sehr ergiebig und schäumt wunderbar auf, zudem finde ich den Duft fruchtig für den Sommer. Mir persönlich gefällt außerdem sehr gut, daß das Shampoo tierversuchsfrei hergestellt wird. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Aussie Hair (@aussiehair) am

 

Diese Produkte sind ebenfalls gut für trockenes Haar:

1. Love Beauty and Planet "Hope & Repair"-Serie, hier für ca. 22 Euro shoppen
2. Herbal Essences "PURE:renew Haarpflege Set", hier für ca. 13 Euro shoppen

Hast du schon mal die Produkte von Aussie getestet?

%
0
%
0
Themen
Australierin