Alle wollen sie, wir haben sie: Das ist das beliebteste Kleidungsstück 2015

Skinny Jeans ist top: Boyfriend, Girlfriend, Destroyed, Flared und Co. können einpacken

Bloggerin         Golestaneh trägt fast ausschließlich die beliebte Jeansform. Sie kombiniert Skinny Jeans immer elegant. #Outfitgoals So schick können Skinny Jeans aussehen!

Noch vor Kurzem wurde uns das Comeback der Flared Jeans, also der Schlagjeans, prophezeit, doch so recht angekommen ist das Modell mit dem weit ausgestellten Bein im Einzelhandel zumindest noch nicht. Laut einer neuen Studie ist eine ganz andere Jeansform noch immer top!

Eng ist Klassiker und Trend in einem

Viele Alternativen gibt es bereits, doch der Großteil der Shopperinnen schwört offenbar noch immer auf die gute, alte Skinny Jeans! So hat der US-Konzern Edited herausgefunden, dass die eng am Bein anliegende Form nicht nur die populärste Denimvariante des letzten Jahres ist, die Hose ist auch das weltweit meist verkaufte Kleidungsstück! Uns wundert es nicht, schließlich ist die Skinny nicht nur bequem, sie lässt sich auch am einfachsten kombinieren.

 

 

 

We love Skinny Jeans

Ob zum Oversize Pullover, zur Bluse oder zum einfachen Shirt - die Skinny macht alles mit. Hell gewaschen, schwarz oder sogar in bunt - die Jeans gibt es in allen Formen und Farben, daher ist es kein Wunder, dass sie noch immer so beliebt ist.

Viel verwunderter sind wir über den zweiten Platz der Kleidungsstücke, die am meisten verkauft wurden. Da findet sich nämlich Samt!

 

Artikel enthält Affiliate-Links