Fashion-Trend 2021: Dieses Kleid tragen alle Französinnen!

Slip Dresses sind DAS It-Piece in Paris

Nicht nur die Looks der Pariser Fashion Weeks sorgen weltweit für Aufsehen, auch die Street Styles der Pariserinnen werden gerne kopiert. Dabei fällt auf, dass ein Kleid zu den absoluten Must-haves der Französinnen zählt – das Slip Dress!

Französinnen lieben Slip Dresses

Wer durch die Straßen von Paris spaziert, der wird viele coole Fashion-Trends entdecken. Denn die Französinnen sind uns stets einen Schritt voraus und zeigen schon heute, was morgen angesagt ist. Allerdings gibt es auch ein It-Piece, auf das die Ladies aus Frankreich schon seit Jahren setzen. 

Pariserinnen sind große Fans von Slip Dresses, die vielseitig kombiniert und in Szene gesetzt werden. Vor allem Modelle in Schwarz sind echte Dauerbrenner und werden im Handumdrehen zum echten Hingucker-Look gestylt. 

Hier kannst du drei klassische Slip Dresses shoppen:

1. EFOFEI "Slip Dress", hier für ca. 17 Euro shoppen
2. Triumph "Slip Dress", hier für ca. 26 Euro shoppen
3. Urban Classics "Velvet Slip Dress"hier für ca. 26 Euro shoppen

Slip Dresses: Darum brauchen wir den Pariser Chic 

Warum auch wir in Zukunft in sexy Slip Dresses schlüpfen? Die eleganten Kleider im Lingerie-Look unterstreichen perfekt deine weibliche Silhouette und verleihen jedem Look eine große Portion Glamour. 

Vor allem in Hinblick auf die Festtage ist das Kleid ein absolutes It-Piece. Denn der Stoff aus Seide, Satin oder Samt glänzt mit der weihnachtlichen Deko um die Wette. 

Aber wie die Französinnen beweisen, sind die Slip Dresses nicht nur an Weihnachten und Silvester toll, man kann mit den verführerischen Kleidern auch mega-angesagte Street Styles kreieren.  

Mehr zum Thema Fashion-Trends:

 

Shop the Look: So setzt du das Slip Dress in Szene 

Für den ″Paris Chic″ brauchst du meistens nicht viel, denn die Französinnen setzen auf cleane Looks, die wirklich jeden in eine Fashionista verwandeln. Viele Pariserinnen kombinieren das Slip Dress mit einer Jeansjacke. Für den Coolness-Faktor werfen sie sich noch einen Strickpullover über die Schulter, der gerne im maritimen Streifen-Print erstrahlen darf. Bei den Schuhen sind Halbschuhe ideal. Im Sommer dürfen es allerdings Chunky Sandals sein. 

Alternativ zur Jeansjacke kannst du das Kleid im Lingerie-Look mit einer weißen Bluse oder einem weißen Hemd stylen. Wichtig: Die Knopfleiste muss bei diesem Look offen bleiben. Mit einem Trenchcoat und Chunky Boots kannst du ruckzuck einen coolen Herbst-Look kreieren. Mit einer Moon-Bag wird das Outfit abgerundet. 

Oder wie wäre die Kombination Slip Dress plus Strickpullover? So entsteht optisch ein Satin-Rock, der mit einem kuscheligen Pullover in Szene gesetzt wird. Um den Look zu perfektionieren, darf das passende Schuhwerk nicht fehlen – und zwar Halbschuhe wie Loafer

Last but not least, darf das Lieblingskleid der Französinnen mit einem Blazer gestylt werden. So zauberst du dir einen Business-Look, der später auch zum Mädelsabend getragen werden kann. 

Verwendete Quellen: Who What Wear, Elle

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.