Kleider: Das sind die Trend-Modelle laut Google-Suche

Das sind die 7 beliebtesten Dresses für den Herbst

Mit welchen Kleidern kommen wir stilsicher durch Herbst? Die Antwort auf diese Frage kennt Google. Einer britischen Modeseite hat der Suchmaschinen-Dienst verraten, nach welchen Trend-Modellen im Moment am häufigsten gesucht wird ...
 

Die 7 schönsten Kleider-Trends laut Google

1. Ganz schön wild: Kleider mit Animal-Print

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amazon Fashion (@amazonfashion) am

 

An einem Muster kommen wir seit Längerem nicht vorbei: Wilde Animal-Prints wie Leo oder Snake schmücken schon seit geraumer Zeit unsere Kleidungsstücke. Das britische Modeportal "Who What Wear" hat im Gespräch mit Google herausgefunden, das auch in diesem Jahr die Suchanfragen nach tierischen Kleidern zu den häufigsten gehören. 

Klar, dass Fashion-Pieces mit Leoparden- oder Schlangen-Muster auch diesen Herbst hoch im Kurs stehen. Besonders hübsch sind Modelle mit langen Ärmeln und im Midi- oder gar Maxi-Schnitt. Dazu tragen wir coole Ankle Boots – und schon ist der stylische Look fertig. 


1. Pieces "Kleid mit Snake-Print", hier ab ca. 32 Euro shoppen
2. comma "Kleid mit Leo-Print", hier ab ca. 108 Euro shoppen
3. Club L London "Kleid mit verdrehtem Knotendesign und Schlangenhautmuster", hier für ca. 24 Euro shoppen

 

 

2. We love denim: Jeans-Kleider

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Nina Dobrev (@nina) am

 

Anfang der 2000er waren Jeans-Kleider das Fashion-Must-have schlechthin. Laut Google feiert das Denim-Modell diesen Herbst sein großes Comeback. Diese Saison bekommen sie allerdings tolle Upgrades wie dunkle Waschungen, Latz-Details oder sogar Puffärmel. 

Sportlich wird das Trend-Modell in Kombination mit Sneakern. Falls du ganz mutig bist, kannst du das Jeans-Kleid auch mit Cowboy-Boots stylen. Die ehemalige "Vampire Diaries"-Darstellerin Nina Dobrev zeigt uns, wie der coole Western-Look geht. 


1. Esprit "Kleid im Denim-Look", hier ab ca. 30 Euro shoppen
2. Mango "Vorne geknöpftes Jeanskleid in Hellblau", hier für ca. 38 Euro shoppen
3. edc by Esprit "Jeanskleid", hier für ca. 30 Euro shoppen

3. Zuckersüß: Dresses mit Polka Dots

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne (@leoniehanne) am

 

Gepunktete Kleider gehören laut Google ebenfalls zu den häufigsten Suchanfragen in puncto Herbst-Fashion. Besonders beliebt ist die Variante in Schwarz und Weiß, da es zu den absoluten Klassikern zählt. Aber auch Modelle mit Puffärmeln werden immer häufiger gespotted. 

Da Kleider mit Polka Dots besonders feminin wirken, solltest du dazu am besten auch dementsprechende Schuhe tragen. An goldenen Herbsttagen sind Ballerina perfekt. Falls es etwas kühler ist, sind klassische Ankle Boots ideal. 


1. Find "Partykleid, tailliert mit Punkten", hier ab ca. 10 Euro shoppen
2. Set Fashion "Gepunktetes Kleid in Wickeloptik", hier für ca. 180 Euro shoppen
3. Ecowish "Gepunktetes Kleid mit Rüschen", hier für ca. 24 Euro shoppen

4. Kleider-Trend: Modell mit Long Sleeves

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

 

Die User haben sich nicht nur für die angesagtesten Schnittlängen interessiert, auch die Länge der Ärmel stand bei den Suchanfragen im Fokus. Kleider mit langen Ärmeln sind demnach ziemlich beliebt. Kein Wunder, schließlich können wir die Dresses mit Long Sleeves perfekt im Herbst tragen. 

Auch hier sind die Styling-Möglichkeiten nahezu unbegrenzt. Stiefeletten sind ein klares Must-have im Herbst, weshalb diese Modelle natürlich auch zum langärmeligen Kleid passen. Für einen sportlichen Look kannst du aber natürlich auch Sneaker wählen. 


1. Find "Kleid mit Blumen", hier ab ca. 23 Euro shoppen
2. Find "Midi-Boho-Kleid mit Blumenmuster", hier für ca. 40 Euro shoppen
3. H&M "Gecrinkeltes Maxikleid", hier für ca. 40 Euro shoppen

5. Jetzt kommt das kleine Weiße

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Who What Wear (@whowhatwear) am

 

Jede Frau sollte ein kleines Schwarzen besitzen. Aber ein Blick in die Fashion-Blogs beweist, dass die weiße Variante ebenfalls zum Kleider-Trend wird. Immer mehr Influencer posieren für ihre Follower in einem hellen Dress. Besonders süß sind Modelle mit Loch-Spitze oder aus seidig-samtigen Stoffen. 

Und wie machen wir das weiße It-Piece zum Eyecatcher? Mit auffälligen Accessoires. Statement-Schmuck in Gold harmoniert beispielsweise perfekt mit dem kleinen Weißen. Schwarze Schuhe bilden wiederum einen stylischen Kontrast. 


1. Ecowish "Weißes Spitzenkleid", hier ab ca. 36 Euro shoppen
2. New Look "Weißes Kleid mit Knopfleiste", hier ab ca. 14 Euro shoppen
3. PattyBoutik "Schulterfreies Etuikleid mit geblumter Spitze", hier ab ca. 47 Euro shoppen

6. Farbtupfer: Rote Kleider

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Olivia Culpo (@oliviaculpo) am

 

Wonach ebenfalls viele User gesucht haben, sind rote Kleider. Diese Farbe passt einfach perfekt in den Herbst und sorgt an dunkeln Herbsttagen für gute Laune. Bei den Modellen sind keine Grenzen gesetzt. Hauptsache du erfüllst das Motto: Je knalliger, desto besser!

Bei deinem restlichen Styling darfst du dann ruhig einen Gang zurückschalten. Wähle am besten Schuhe in einem hübschen Braunton oder trage klassische Stiefeletten in Schwarz. 


1. Find "Abendkleid mit Volants und Rüschen, hier ab ca. 13 Euro shoppen
2. Gerry Weber "Kleid", hier ab ca. 45 Euro shoppen
3. Vila "Rotes Minikleid mit Wickeldesign und Knoten vorn", hier für ca. 18 Euro shoppen

7. Der Klassiker: Das kleine Schwarze

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Little Black Dress (@littleblackdress) am

 

Eine Suchanfrage, die bei Google ebenfalls ganz vorne mit dabei war und so den neuen Herbst-Trend einläutet, ist das kleine Schwarze. Diese Kleider bleiben einfach das Fashion-Must-have, da sie zu jedem Anlass passen. Beliebt sind vor allem Modelle im Etui-Look. Aber auch Spitzen-Pieces sind äußerst angesagt. 

In puncto Styling eignen sich unter anderem Pumps, die dem kleinen Schwarzen einen glamourösen Effekt verpassen. Mit Boots wird der Look rockig und Sneaker lassen das dunkle Kleid casual wirken. 


1. Tom Tailor " Structured Bodycon Dress Kleid", hier ab ca. 27 Euro shoppen
2. Ralph Lauren "Schwarzes Kleid", hier für ca. 69 Euro shoppen
3. s.Oliver "Kleid", hier ab ca. 40 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Chunky Boots: Das Schuh-Must-have für den Herbst

5 Promi-Tricks, mit denen deine Sommerbräune bis in den Herbst hält