Meghan Markle: Hier kannst du ihr Outfit nachshoppen!

Diese stylischen Teile trug sie bei ihrem ersten öffentlichen Treffen mit Harry

Für den ersten öffentlichen Auftritt an der Seite von Prinz Harry, 33, wählte Meghan Markle, 36, einen legeren Look bestehend aus Ripped Jeans und weißer Bluse. Wir haben ein bisschen recherchiert und ihre Trend-Pieces online gefunden – hier kannst du sie shoppen!

Noch ist sie nicht mal offiziell eine Royal, aber schon jetzt wird sie fast so gefeiert und geliebt wie Kate! Auch ihre Outfits, die preislich allerdings nicht in der gleichen Preisliga wie die der Herzogin mitspielen, treffen den Geschmack ihrer Fans.

Meghan Markle trägt "My Husband" Bluse

Will sie uns damit irgendetwas durch die Blume sagen? "Suits"-Star Meghan Markle trug bei ihrem ersten öffentlichen Date mit ihrem Traumprinz eine weiße schlichte Bluse von der Marke Misha Nonoo.

Und diese sorgte schon für so manche Schlagzeilen – denn ein bestimmtes Detail ließ viel Raum für Spekulationen: Die Bluse trägt nämlich den Namen "My Husband". Mein Ehemann?! Angeblich sollen Meghan und Harry ja schon längst verlobt sein. Ob bald die Hochzeitsglocken klingen?

Diese Marken shoppt Meghan Markle außerdem …

Dazu trug Meghan eine große Handtasche von "Everlane" in einem edlen Cognac-Ton, die es für umgerechnet 125 Euro zu shoppen gibt.

Embed from Getty Images

Ihre flachen "Sarah Flint"-Pumps passten perfekt zur Handtasche – für umgerechnet etwa 400 Euro waren sie das teuerste Accessoire ihres Outfits und zugegebenermaßen nicht ganz günstig.

Die zerrissene Jeans von "Mother" (Preis etwa 180 Euro) machte das Outfit komplett und verlieh ihm einen lässigen Look.

Ihre Sonnenbrille für ca. 130 Euro ist ein Modell des britischen Labels "Finlay & Co." – ein Label, das übrigens auch Pippa Middleton und Zara Tindall lieben.

Verpasse keine Star-Meldung und folge OK! direkt bei Twitter!